Das Fernstudium

Karriere Ratgeber Illustration

Was bietet diese Form der Hochschule ihren Studenten?

Ein Fernstudium bietet vielen die Möglichkeit, ein zulassungsbeschränktes Studienfach trotz eigentlich zu niedrigem NC zu belegen, da oftmals unbeschränkt Plätze zur Verfügung stehen. Doch für wen ist ein Fernstudium geeignet? Wir haben für dich ein Liste erstellt, die das Studieren an einer Fernuni dem Studieren an einer Präsenzuni gegenüber stellt.

         Fernuni

  • uneingeschränkte Studienplatzwahl

  • Flexibilität

  • Als Teilzeit-Studium belegbar

  • von überall aus erreichbar

  • gute Vernetzung unter den Studenten

  • oftmals hohe Kosten

  • kein direkter Kontakt zu Kommilitonen

  • hohes Maß an Selbstdisziplin erforderlich

  • selten direkte Hilfe bei spezifischen Fragen

  • Anfahrt zu Klausuren teilweise kostspielig

  • Universität

  • viele zulassungsbeschränkte Studiengänge

  • oft feste Stundenpläne

  • teilweise sind Umzüge nötig, um die Uni besuchen zu können

  • Wohnort an eine Stadt gebunden

  • Semesterticket

  • niedrige Kosten

  • “Unileben” und soziale Kontakte

  •  Tutorienangebote, gemeinsames Lernen        

Beide Formen der Hochschule haben also ihre Vor- und Nachteile. Manchmal bleibt einem nichts anderes übrig, als eine Fernuni zu besuchen, oder diese Variante erweist sich bei zusätzlicher beruflichen Belastung als besser geeignet. Was für dich die richtige Wahl ist, musst du mit deiner Persönlichkeit und deinen individuellen Bedürfnissen abstimmen.