Nebenjobs im Büro in Bremen

Registriere dich jetzt schnell & kostenlos
Über 13.000 Studenten registrieren sich monatlich auf Jobmensa
Mit Klick auf „Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmungen von Jobmensa.
oder
  • Übertarifliche Bezahlung
  • Individuelle Jobempfehlungen
  • Bewerbung ohne Anschreiben auf viele Jobs

Mit Klick auf „Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmungen von Jobmensa.

Die besten Studentenjobs im Büro

Studenten in Bremen aufgepasst: Die Metropole an der Weser hat nicht nur kulturell viel zu bieten, sondern auch jede Menge Studentenjobs in petto. Wenn du momentan neben deinem Studium auf der Suche nach einem lukrativen Nebenjob bist, können wir die eine Tätigkeit als Werkstudent oder Aushilfe im Büro empfehlen! Studenten, die sowohl in der Theorie, als auch in der Praxis im kaufmännischen Bereich etwas dazulernen möchten, sind hier genau richtig.

Bürojobs in Bremen gesucht? Mit Jobmensa kein Problem!

Die Aufgaben bei einem Studentenjob im Büro fallen dabei ganz unterschiedlich aus und richten sich nach dem jeweiligen Unternehmen, in welchem du angestellt bist. Typische Arbeitsbereiche sind das Sekretariat, die Sachbearbeitung oder die Buchhaltung. Auch organisatorische Aufgaben wie das Sortieren und Bearbeiten von Post oder Rechnungserstellungen gehören zum Arbeitsalltag.

Wenn du gerne schnell und zuverlässig deinen Job erledigst, spricht nichts gegen eine Bewerbung auf einen unserer zahlreichen Nebenjobs im Büro in Bremen!

Jetzt kostenlos registrieren und Jobs in deiner Nähe finden

Interesse?  Dann schau doch mal auf jobmensa.de vorbei. Jobmensa, die größte Jobbörse für Studenten deutschlandweit, freut sich monatlich über 13.000 neue Registrierungen. Durchschnittlich 6.500 Studenten pro Monat vermitteln wir erfolgreich einen flexiblen Nebenjob. Informiere dich jetzt kostenlos und online über unseren Service und schicke uns deine erste Bewerbung nach nur wenigen Minuten.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.