Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Werkstudent Change Management (m/w/d)

IT-Dienstleistungszentrum Berlin

Anzeigenbeschreibung

Das bieten wir Ihnen   

  • Raum für eigenverantwortliche Entscheidungen und die Chance, Innovationen für die Berliner Verwaltung zu gestalten
  • Transparente Ziele und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Zahlreiche individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und regelmäßige Teamevents
  • Gesundes Arbeiten, Sportangebote und ausgewogene Ernährung im hauseigenen Bistro
  • Familienfreundliche und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Wetterfester Fahrradstellplatz

Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie bei uns   

  • Unterstützung bei der Implementierung von Prozessen im ITDZ Berlin
  • Mitgestaltung von Konzepten und Maßnahmen zur Nachhaltigkeit der Prozesse 
  • Recherche zu gängigen Standards und Best Practices im Rahmen des organisatorischen Change Managements
  • Vorbereitung eines Kommunikationskonzeptes entlang des Prozesslebenszyklus
  • Unterstützung bei der Etablierung von Prozesskennzahlen und Aufbau eines Prozessreportings

 

Das bringen Sie mit   

  • Sie sind derzeit in einem Studiengang (z.B. BWL, Psychologie), vorzugsweise mit Schwerpunkt Organisationsmanagement, Kommunikation oder einer vergleichbaren Fachrichtung immatrikuliert
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere PowerPoint und Excel
  • Kenntnisse im Prozessmanagement und der Modellierungssprache BPMN 2.0 sind wünschenswert
  • Eine selbstständige, motivierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Freude an prozess- und organisationsspezifischen Themen und Lust, unser Team mit eigenen Ideen zu bereichern

     

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nutzen Sie für Ihre aussagefähige Bewerbung ausschließlich das Stellenportal des öffentlichen Dienstes „Interamt“ unter https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=700687 und übermitteln diese zur Kennziffer 218/2021 bis zum
15. August 2021 an das ITDZ Berlin.  Aus Gründen der Datensicherheit können Bewerbungen, die per E-Mail eingehen, leider nicht für den Auswahlprozess berücksichtigt werden.

Wir fördern ein Arbeitsumfeld der Chancengleichheit und gegenseitigem Respekt. Wir glauben, dass die Vielfalt unserer Mitarbeitenden ein treibender Erfolgsfaktor ist und freuen uns über Bewerbungen von Menschen unabhängig von Geschlecht, ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Religion, Alter, Behinderung, sexueller Orientierung und Familienstand. Bei uns zählen Ihre Erfahrungen, Qualifikationen und Ihre Motivation mit uns die Veränderung der digitalen Verwaltung zu gestalten und zu leben.

Fragen oder weitere Anliegen beantwortet Ihnen gern unser Recruiting-Team unter der Telefonnummer 030 / 90222 5544 oder per E-Mail unter jobs@itdz-berlin.de.





 

Einsatzort

  • Berlin Wilmersdorf (10713)

Über das Unternehmen

Das IT-Dienstleistungszentrum Berlin (ITDZ Berlin) ist der zentrale IT-Dienstleister der Senatsverwaltungen, Bezirksämter und öffentlichen Einrichtungen der Hauptstadt. Als Anstalt öffentlichen Rechts (AöR) finanziert sich das ITDZ Berlin mit über 1000 Mitarbeitenden aus eigener Leistungserbringung. Das ITDZ Berlin berät und unterstützt die Verwaltung bei IT-Projekten sowie bei der Beschaffung von IT- und Telekommunikations-Hardware und -diensten. Gemeinsam mit dem Land Berlin arbeitet das ITDZ Berlin zudem an der Umsetzung zentraler E-Government Projekte. Dabei setzt das ITDZ Berlin auf hohe Sicherheitsstandards und kooperiert für seine Leistungserbringung mit Wirtschaft, Wissenschaft und anderen öffentlichen IT-Dienstleistern. Neben dem Berliner Landesnetz, das eine integrierte Sprach- und Datenkommunikation ermöglicht, stellt das ITDZ Berlin der Verwaltung zwei leistungsfähige und energieeffiziente Data-Center (Rechenzentren) sowie ein zentrales Druckzentrum zur Verfügung. Auch das Bürgertelefon 115 ist im ITDZ Berlin angesiedelt.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .