Ferienjobs in Bonn Finde deinen Semesterferienjob

Die besten Ferienjobs in Bonn

Uni-Pause = Ferienjob-Start in Bonn

Wenn die Uni mal Pause macht - und ihr noch keinen Ferienjob gefunden habt - dann bietet es sich an, mal die Stadt zu erkunden. Zahlreiche Museen und spannende Orte gilt es in der Stadt zu entdecken. Das Kunstmuseum Bonn z. B. verfügt über eine herausragende Sammlung alter Werke, bis hin zu modernen Schätzen. Darüber hinaus hält das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland nicht nur für Geschichtsstudis wertvolle Einblicke bereit - es gehört zu den zehn meistbesuchten Museen in Deutschland, mit rund 500.000 Besuchern pro Jahr. Wahre Geschichte fühlen könnt ihr bei einer Besichtigung der 2009 wieder eröffneten Kanzlerbungalows. Aber auch die Villa Hammerschmidt und das Palais Schaumburg sind Orte, deren Luft bereits viele Persönlichkeiten eingeatmet haben. Vielleicht inspiriert euch diese Luftkur für universitäre Höchstleistungen - oder natürlich für die hoch motivierte Suche nach einem Nebenjob. Here we go!

Bonns Arbeitgeber machen keine Semesterferien

Bonn ist ein attraktiver Ort für Touristen - alleine neun Millionen Tagestouristen besuchen die Stadt jährlich. Bei diesen Zahlen ist es nicht verwunderlich, dass der Tourismussektor ein wichtiger Arbeitsgeber ist. Insgesamt arbeiten rund 10.400 Personen in diesem Bereich in Bonn. Insofern hast du in den Ferien gute Chancen, in diesem Bereich unterzukommen. Darüber hinaus bieten sich die großen Formen der Genussmittelhersteller "Haribo", "Verpoorten" und "Kessko" an. Je nachdem was du studierst, kannst du versuchen bei diesen Firmen in deinem Fachbereich unter zu kommen. Beim Arbeiten in den Semesterferien musst du am besten mit deinem Arbeitgeber besprechen, welche Anstellungsform sich für dich lohnt. Vorab Infos zu diesem Thema haben wir dir in unserem Karriere-Ratgeber zusammen gestellt. Hier erfährst du viel über das generelle Arbeiten in den Semesterferien oder spezielle Anstellungsformen wie den 850€-Job oder die kurzfristige Beschäftigung.

Erst Ferienjob, dann Urlaub!

Jobmensa macht das möglich, denn wir sind die Experten, wenn es um Studentenjobs in Bonn geht. Uns vertrauen über 300.000 registrierten Studis und 10.000 angemeldete Unternehmen. Wir sind stolz darauf, Deutschlands größte Jobbörse für Studenten zu sein. Das Jobmensa-Prinzip ist dabei einfach: du erstellst einmal deine Bewerbungsmappe und bewirbst dich dann mit einem Klick auf deinen idealen Ferienjob in Bonn. In den Semesterferien hast du die Möglichkeit, gute Kohle zu verdienen, da du in Vollzeit arbeiten kannst. Auf diese Weise integrierst du dich auch einfach in ein bestehendes Team und kannst von den Aufgaben, die dir übertragen werden, viel Lernen. So kannst du auch viel für deine Karrierelaufbahn aus deinem Ferienjob rausholen. Und dann kannst du auch noch Koffer packen! Guten Flug!

Wusstest du schon, dass Bonner Studenten...

  • durchschnittlich 9,52 € pro Stunde kassieren (in den Semesterferien).
  • durchschnittlich 25,66 Stunden pro Woche für ihren Studentenjob aufwenden (in den Semesterferien).
  • in den Ferien zu knapp einem Fünftel mehr als 12,47 €/h verdienen.

Quelle: Fachkraft2020

Informiere dich in unserem Ratgeber

Zum Karriere-Ratgeber

Jobmensa Magazin