Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Werkstudent (d/m/w) Marketing

Bank für Sozialwirtschaft AG

Anzeigenbeschreibung

Eine Bank? Ja. Und zwar eine ganz Besondere: Eine Bank, die der Sozial- und Gesundheitswirtschaft mit vielen Leistungen finanziell zur Seite steht, sie darüber hinaus z.B. in ihren Immobilien-Vorhaben berät und viel Know-how teilt. Unsere Bank gibt es seit 1923 und sie stellt sich weiter für die Zukunft auf. Hier kommt das Marketing ins Spiel: Vielfältige Aufgaben, neue Herausforderungen und jede Menge Projekte benötigen viele Köpfe und Hände. Und ein engagiertes Team sucht Unterstützung.

Für unseren Fachbereich Marketing suchen wir Dich ab sofort als

Werkstudent (d/m/w) Marketing

Standort: Köln

Woran Du bei uns mitarbeitest:

  • Du unterstützt uns tatkräftig bei diversen internen Projekten, bei der Planung von Kundenveranstaltungen sowie bei der Umsetzung von Vertriebskampagnen.
  • Du hilfst uns, unsere Kundenkontaktpunkte attraktiver und kundenfreundlicher zu gestalten.
  • Du unterstützt die Weiterentwicklung unseres Kundenportals durch die Erstellung von User Stories und Testfällen sowie die Durchführung von Abnahme-Tests.
  • Du lernst das Backend unserer Webseite kennen, füllst insbesondere unsere Rubriken und verwirklichst mit uns Ideen, die Homepage regelmäßig zu erweitern.
  • Du arbeitest daran mit, das erste Sozialunternehmen Deutschlands noch spannender und liebenswerter zu machen.

Was Du mitbringen solltest:

  • Eingeschriebener Student (m/w/d) im Bereich Marketing, Wirtschaftswissenschaften, Kommunikation, Medien – oder ein ähnliches Fach – und bestenfalls eine gestalterische oder kaufmännische Ausbildung
  • ein vertrauter Umgang mit MS Office, optimaler Weise erste Kenntnisse von Typo3 und Adobe Produkten
  • eine hohe IT-Affinität, idealerweise erste Erfahurngen im agilen Projektmanagement
  • eine sehr gute schriftliche Ausdrucksweise
  • eine strukturierte Arbeitsweise
  • viel Spaß am selbständigen Arbeiten
  • eine kommunikative und offene Art
  • … und Zeit für 20 Stunden in der Woche

Was wir bieten:

  • Freie Zeiteinteilung, in den Semesterferien nach Absprache bis zu 39 Wochenstunden, in der Klausurphase kann die Arbeitszeit entsprechend reduziert werden
  • Du lernst eine spannende Branche mit Background kennen und wirst als Teil des Marketing-Teams an Dingen mitwirken, über die uns unsere Kunden und Interessenten direkt wahrnehmen
  • Einen Stundenlohn, der an Deine Qualifikation angelehnt ist
  • Wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Moderne Büros in direkter Rheinlage

Wir leben eine Unternehmenskultur von Miteinander, Respekt und Vielfalt. Bei der Arbeitsplatzgestaltung gehen wir flexibel auf die unterschiedlichen Bedürfnisse ein und gestalten zusammen mit Ihnen eine für alle passende, flexible, familienfreundliche und individuelle Lösung. Um die BFSfamily zu erweitern, freuen wir uns über Bewerbungen unabhängig von Sexualität, Nationalität, Alter oder Weltanschauung.

Einsatzort

  • Köln Neustadt-Nord (50668)

Über das Unternehmen

Die Bank für Sozialwirtschaft ist eine besondere Bank. Eine Bank, die der Sozial- und Gesundheitswirtschaft mit vielen Leistungen finanziell zur Seite steht, sie darüber hinaus z.B. in ihren Immobilien-Vorhaben berät und viel Know-how teilt. Engagierte Kunden treffen bei uns auf engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Kenntnisse, Kraft und Einsatzfreude in den Dienst der gemeinsamen Sache stellen. Der langjährige Erfolg der Bank – auch während der Finanzkrise – beruht auf unserer Ausrichtung als Spezialkreditinstitut in den Bereichen Soziales, Gesundheit und Bildung und dem darauf zugeschnittenen Wissen und Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unsere Bank gibt es seit 1923 und sie stellt sich weiter für die Zukunft auf. Vielfältige Aufgaben, neue Herausforderungen und jede Menge Projekte benötigen viele Köpfe und Hände. Auch in Zukunft werden wir uns auf das traditionelle Bankgeschäft mit institutionellen Kunden aus der Sozial- und Gesundheitswirtschaft konzentrieren. Dies ist eine verlässliche Perspektive, denn die Branchen der Sozial- und Gesundheitswirtschaft gelten angesichts der Bedarfsentwicklung in der Bevölkerung als Wachstumsmärkte. Vor diesem Hintergrund haben unsere rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beste Chancen, sich zu entwickeln, den Erfolg der Bank mitzugestalten und selbst daran teilzuhaben. „Sozial“ und „Bank“– das passt zusammen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .