Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Lernbegleiter/in

Immerkind Schule

Anzeigenbeschreibung

Wir suchen:

Grundschullehrer*In

Lehrer*In für Sekundarstufe I

als Lernbeleiter*in auch auf Minijobbasis möglich

 

Du passt zu uns, weil du…

… Schüler*innen auf einem selbstbestimmten Lern- und Lebensweg begleiten möchtest.

… die Werte der demokratischen Schule teilst.

… aktiv den Schulalltag und unsere Schule mitgestalten möchtest.

… stetig deinen Horizont erweitern möchtest.

… gerne in und mit der Natur unterrichtest.

 

Bei uns erwartet dich …

… ein Arbeitsverhältnis auf Augenhöhe.

… ein Projekt mit Potential und Herz.

… Mitgestaltung von Anfang an.

… ein faires Gehalt.

 

Bitte sende uns deine Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an info@immerkind-heidesee.de. Bei Fragen kannst du dich gern unter 0152-28631075 an Anne aus unserem Schulgründungsteam wenden. Wir freuen uns auf Dich!

Einsatzort

  • Heidesee (15754)

Über das Unternehmen

Im Sommer 2021 wird ein Herzensprojekt Wirklichkeit: Die Immerkind Schule soll Lern-, Lebens- und Erlebensraum für Schüler*innen aus Heidesee und Umgebung werden. Dabei können Kinder und Jugendliche in ihrem eigenen Tempo und ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechend lernen – das (wert-)freie Lernen ist wichtigster Pfeiler unserer Schulphilosophie. Und zwar von der ersten bis zur zehnten Klasse. Unsere Schüler*innen können sich aus eigenem Antrieb entfalten, sich selbst entdecken und die Fähigkeiten und Kenntnisse aneignen, die sie auf ein selbstbestimmtes, glückliches und sinnerfülltes Leben vorbereiten. Unsere Schule befindet sich momentan im Gründungsprozess und benötig ein tatkräftiges Team, das die Schüler*innen begleiten möchte, aber auch aktiv am Entstehungsprozess einer im Werden begriffenen Schule beteiligt sein möchte.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.