Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Schreiner/in / Tischler/in (m/w/d)

Sportpark Leverkusen

Anzeigenbeschreibung

Wir suchen Sie!
Der Sportpark Leverkusen sucht eine/n Schreiner/in bzw. Tischler/in (m/w/d) in Vollzeit.
Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 6 TVöD ausgewiesen und ab dem 01.03.2021 unbefristet zu besetzen.

 

Voraussetzung für die Abgabe einer Bewerbung:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Schreinerin bzw. Schreiner oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Die Fahrerlaubnis der Klasse BE; C1E (alt: Klasse 3)
  • Bereitschaft sowohl im Rahmen der Rufbereitschaft, als auch bei Veranstaltungen des Sportpark Leverkusen in den Abendstunden oder an Wochenenden zu arbeiten

 

Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:

  • Einsatz in allen handwerklichen Bereichen in der Handwerkergruppe des Sportpark Leverkusen für die Betriebe des Sportpark Leverkusen im gesamten Stadtgebiet
  • Betreuung der technischen Anlagen im Rahmen der Rufbereitschaft (zzt. alle drei Wochen an den Wochenenden) 

 

Erwartet werden:

  • Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • Engagement
  • hohe Leistungsbereitschaft 
  • selbständiges Arbeiten
  • Erfahrung im Saunaausbau, im Trockenausbau und im Umgang mit Kunststoff/Türen/Rolladen/Fenster und Holzverarbeitungsmaschinen sind erwünscht

 

Ansprechpartnerin im Sportpark Leverkusen:
Carmen Meiners, Tel.: 0214-4 06-8849
E-Mail: carmen.meiners@sportpark-lev.de
 

 

Es werden ausschließlich Onlinebewerbungen über das Bewerberportal bis zum 08.11.2020 entgegengenommen.


Die Stelle kann in Teilzeit besetzt werden. Bei einer Besetzung mit zwei Teilzeitkräften ist eine ganztägige Präsenz sicherzustellen.
 

Wir bieten Ihnen:

  • deutlich vergünstigtes Jobticket der Verkehrsverbünde Rhein-Sieg (VRS) und - bei entsprechendem Wohnsitz - Rhein-Ruhr (VRR)
  • interne wie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • vielfältiges Angebot im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • eine zusätzliche Betriebsrente der Rheinischen Versorgungskasse für tariflich Beschäftigte
  • corporate benefits – Mitarbeiterangebote mit hochwertigen Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken

 

Einsatzort

  • Leverkusen Küppersteg (51373)

Über das Unternehmen

Der kommunale Eigenbetrieb Sportpark Leverkusen ist ein kommunales Wirtschaftsunternehmen, das innovativ und dienstleistungsorientiert den kommunalen Sport zu einer festen Größe in Leverkusen hat werden lassen. Der Sportpark Leverkusen ist dabei verantwortlich für die Verwaltung, Unterhaltung und die wirtschaftliche Betriebsführung aller städtischen Sportstätten. Er betreibt unter anderem das Freizeitbad CaLevornia und die Ostermann-Arena.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.