Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Suchen Fahrer/in in Münster für bundesweite Fahrzeugüberführungen

Carlogistics GmbH & Co. KG

Anzeigenbeschreibung

Die Carlogistics ist marktführender Premium-Fullservice-Dienstleister im Bereich europaweite Fahrzeugüberführung mit mehr als 25 Jahren Erfahrung.

Unsere Kunden sind sowohl Unternehmen mit eigenem Fuhrpark, als auch Autohausketten, kleine und mittlere Autohäuser. Mit mehr als 75 Fahrern zählen wir zu einem der fünf wichtigsten Marktteilnehmer in Deutschland.

Wir suchen in Münster neue Fahrer für bundesweite, gelegentlich auch für europaweite Fahrzeugüberführungen.

Ihre Aufgaben sind:

  •  bundesweite Fahrzeugüberführung von Neufahrzeugen
  •  Zustandsdokumentation über unsere eigene Software CarLoSoft mittels Smartphone oder Tablet

Welche Anforderungen haben wir an Sie:

  •   hervorragende Deutschkenntnisse
  •   Mindestalter von 23 Jahren
  •   Führerscheinklasse B seit mindestens 3 Jahren
  •   Verfügbarkeit für Ganztagseinsätze von Montag bis Freitag (flexibel)
  •   sicherer Umgang und Erfahrung mit Fahrzeugen jeglicher Art
  •   Smartphone/Tablet mit Internetzugang
  •   Flexibilität, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein
  •   freundliches und gepflegtes Auftreten
  •   eintragsfreies Führungszeugnis
  •   keine Eintragungen im KBA

Was wir Ihnen bieten:

  •   Selbstständigkeit
  •   marktgerechter Bezahlung
  •   abwechslungsreiche bundesweite Touren
  •   Bahncard50
  •   flexible Tourenplanung nach Ihren Bedürfnissen

Sie überzeugen durch vorbildliches Verhalten im Straßenverkehr, sind serviceorientiert, loyal, wissen, dass der Kunde König ist und haben Spaß am Autofahren?

Dann bewerben Sie sich bitte per Mail mit einem Lebenslauf und einem aktuellem Foto von Ihnen.

Bewerbungen bitte an bewerbung@carlogist.de .

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

Einsatzort

  • Münster Centrum (48143)
Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.