Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Sehr gut bezahlter Job am Wochenende. Moderator/in für GPS Stadtspiele gesucht

die unvergesslichen

Anzeigenbeschreibung

Wir, „die unvergesslichen“ sind eine Eventagentur aus Köln und suchen Verstärkung für unser Team in Frankfurt.

Wir suchen dabei Studenten und Studentinnen, die als Spielleiter unsere GPS gesteuerte Outdoor-Stadtspiele moderieren, betreuen und anleiten. Unsere Kunden sind jung (in der Regel 25-35 Jahre alt).

Voraussetzungen

Wohnhaft in oder bei Frankfurt, damit die Anreise nicht zu aufwendig ist, aufgrund der häufigen Buchungen (immer Samstage). Die Hauptsaison ist von April bis September.
Du solltest sehr zuverlässig, aufgeschlossen und kommunikativ sein, da die Programme auf engem und interaktivem Kundenkontakt basieren.
Du solltest im Zeitraum April - September regelmäßig an Samstagen können.

Honorar

Selbstständig zu versteuerndes Honorar von 60 Euro pro Veranstaltung (Dauer 2,5 Std.)
Im Zeitraum April bis September gibt es in der Regel 2 Buchungen pro Samstag mit einer Pause von 30 oder 60 Min. zwischen den Veranstaltungen. Die Touren finden Samstags ab frühem Nachmittag bis abends statt, selten auch Freitags Abends.

Die Veranstaltungen werden i.d.R. 1-2 Monate vor Termin gebucht.

Bewerbungen bitte mit Lebenslauf, Foto und Kontaktdaten per Mail an info@die-unvergesslichen.com

 

Einsatzort

  • Frankfurt am Main Altstadt (60311)

Über das Unternehmen

die unvergesslichen organisieren und führen u.a. GPS-Events, Stadtführungen und Dinnershows durch. Wir suchen Tour-Guides, die einige unserer Outdoor-Programme im direkten Kundenkontakt ausführen. Es handelt sich dabei für die Kunden um Freizeitspaß. Die Touren finden immer im Stadtzentrum statt und werden mit 60 Euro vergütet. Die meisten Termine finden Samstags statt. Gerne können auch bis zu 3 Touren hintereinander übernommen werden.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.