Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studentische Hilfskraft für Psychoanalytisches Ausbildungsinstitut

Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse und Psychotherapie e.V. (APB e.V.)

Anzeigenbeschreibung

Wir suchen per sofort für unser Psychoanalytisches Ausbildungsinstitut eine studentische Hilfskraft für 3-5 Stunden/Woche  (mittwochs 15 bis 18 Uhr) in Berlin Mitte.

Aufgaben:

  • Vorbereitung von Veranstaltungen und Betreuung der Technik
  • Datenbankpflege, Aktualisierung der Institutswebsite
  • Verwaltung und Pflege der Institutsbibliothek (Ausleihe, Beratung der Kandidat*innen, Bestandsmanagement)

Einsatzort

  • Berlin Mitte (10115)

Über das Unternehmen

Die Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse und Psychotherapie e.V. (APB) wurde bald nach dem Fall der Mauer im September 1990 im Haus der Gesundheit am Alexanderplatz gemeinsam von Ärzt*nnen und Psycholog*nnen gegründet. Im Zusammenwirken von Ost- und West-Berliner Ärzt*nnen und PsychologInnen entstand in den folgenden Jahren das jetzige, staatlich anerkannte Ausbildungsinstitut für Psychoanalyse und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie in Berlin-Mitte. Seit 1996 wird eine Aus- und Weiterbildung in psychoanalytischer und tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie Erwachsener für PsychologInnen und Ärzt*innen angeboten. Dabei vertreten wir einen pluralistischen und integrativen Ansatz. Unseren AusbildungskandidatInnen bieten wir eine faire Kostenstruktur und Finanzierungsmöglichkeiten mit einem institutsinternen Kredit. Aufgrund der Erfahrungen im Zusammenwachsen der beiden Teile Deutschlands bildet die Auseinandersetzung mit soziohistorischen und transkulturellen Fragen einen Schwerpunkt unserer Arbeit. Die APB war damals das erste Ost-West übergreifende psychoanalytische Ausbildungsinstitut. Besonderen Stellenwert haben bei uns die Anwendung psychoanalytischen Wissens auf politische und gesellschaftliche Kontexte sowie die Bedeutung von Gruppen und Gruppentherapie. In Verbindung damit ist gruppenanalytische Selbsterfahrung ein wichtiger Bestandteil unserer Aus- und Weiterbildung. Die APB gehört dem Verbund der Freien Institute innerhalb der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie (DGPT) an und setzt sich für die Förderung der Psychoanalyse in der Öffentlichkeit ein.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .