Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Software Analysts(m/f/x) in Düsseldorf

PMB international Duisburg

Anzeigenbeschreibung

Wir die PMB International in Duisburg recruiten seit über 15 Jahren erfolgreich  IT, Consulting and Sales.

Unser Kunde ist ein bekannter, branchenmäßiger Softwarespezialist. Mit seiner langjährigen Erfahrung und Technologie setzt er Maßstäbe.
Das Headquarter ist in Düsseldorf, zu seinen Kunden zählen die Top 50 der Branche.

Wir suchen in Festanstellung bei unserem Kunden

Software Analysts(m/f/x)

Sie sind im Team „Software-Experte“

  • Ihre „activities“ nach der Einarbeitung
  • Analysieren komplexer Sachverhalte und Software Errors/Bugs zusammen mit den Fachbereichen
  • Abstimmen mit dem Entwicklerteam
  • Priorisieren Anfragen
  • Dokumentieren Best-Practice Ansätze und Lösungen

Eine individuelle Einarbeitung ist selbstverständlich.

Es erwartet Sie ein vielfältiges Aufgabenspektrum, flache Hierarchien und schnelle Entwicklungsmöglichkeiten

fachliche Herausforderungen, Weiterbildung 

Gerne können wir auch im ersten Step auch telefonieren.

F.B. Kötter
PMB international Duisburg
Friedrich-Wilhelm-Straße 7
47051 Duisburg
Phone +49 (0) 2 03 / 3 46 85 94
Mobil +49 (0) 1 72 / 2 80 91 02
fb.koetter@pmbi.de
https://www.pmbi.de

 

Einsatzort

  • Düsseldorf Oberkassel (40549)

Über das Unternehmen

Wir die PMB International GmbH mit Zentrale in Böblingen sind spezialisiert auf Personal- und Managementberatung und branchenmäßig und bundesweit aufgestellt. Wir sind Sie gleichermaßen den Bewerbern und unseren Kunden Partner. Wir leben aktiv unsere sozialen Beziehungen und respektieren die Gesetze und Kulturen aller Länder. In Duisburg recruiten wir seit 15 Jahren erfolgreich IT, Consulting and Sales. Wir vermitteln ausschließlich in unbefristete Arbeitsverhältnisse bei unseren Kunden.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.