Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werksstudent (m/w) als Softwareenwickler/in 

Zeitgleich - Raum für Digitales -

Anzeigenbeschreibung

Stellenanzeige - Softwareenwickler/in 

Wir suche Unterstützung für spannende Projekte.

Wir entwickeln Software auf Basis moderner Webtechnologien. Du bist noch kein Experte und hast Lust an richtigen Projekt deine Fähigkeiten zu testen und zu erweitern?

Folgende Aufgaben und Technolgien werden bei uns eingesetzt: 

- Entwicklung von verteilten Systemen auf Basis von Docker
- Realisierung von Internetseiten auf Basis von PHP oder Python
- Planung komplexer Softwaresysteme und deren Schnittstellen
- Implementierung von fachlich unterschiedlichsten Schnittstellen
- Frontend-Entwicklung auf Basis moderner Frameworks wie ReactJS / Redux 

Folgendes solltest du mitbringen:
- Spass am Lernen
- Offene Kommunikation
- Erfahrungen in einer Programmiersprache wie PHP, Python, Java oder JavaScript haben.
- Erfahrung mit Datenbanken (MySQL, Postgres) 

Folgendes kannst du mitbringen und/oder wirst du beim Arbeiten lernen:
- PHP, JavaScript, Python
- TYPO3 / Extensionentwicklung
- CSS & HTML, gerne auch Erfahrungen mit LESS oder SASS 
- Tools wie Grunt, Gulp, NPM, Jenkins und GIT
- Python Django, TYPO3, ReactJS / Redux 
- Docker, Linux

Unser Büro befindet sich direkt neben der Hochschule in der Werderstraße (Neustadt / Stadtwerder)

Wir freuen uns auf deine Bewerbung

www.zeitgleich.de

Einsatzort

  • Bremen Neustadt (28199)

Über das Unternehmen

Für unsere Kunden Wir bieten für unsere Kunden Dienstleistungen rund um das Thema TYPO3 an TYPO3 Administration TYPO3 Extension Entwicklung Backend Entwicklung Continuous Integration Server konfiguration Frontend-Entwicklung Single Page Application TYPO3 Projekte stellen den Schwerpunkt unserer Arbeit dar. Hier verfügen wir über einen großen Erfahrungsschatz und stehen Ihnen mit zertifizierten Entwicklern zur Seite.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.