Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studentische Hilfskraft im Familienbüro (41h/Monat)

Humboldt-Universität zu Berlin, Familienbüro

Anzeigenbeschreibung

Das Familienbüro der Humboldt-Universität zu Berlin sucht ab dem 01.02.2017 eine studentische Hilfskraft.

 

Kennziffer T56/16

 

Aufgaben:

-  Mitarbeit im Familienbüro

-  Informationsrecherche und -beschaffung

-  Vorbereitung und Mitwirkung bei Veranstaltungen des Familienbüros

-  Zusammenstellung von Beratungsmaterialien

-  Pflege von Datenbanken

-  Pflege der Website

-  Beratungstätigkeit

 

Anforderungen:

-  Kenntnisse der gängigen Office-Programme:

-  Bezug zum Thema Vereinbarkeit von Studium/Beruf und Familie

-  sichere Kenntnisse der englischen Sprache

-  soziale Kompetenz

-  Textsicherheit

-  zeitliche Flexibilität

Wünschenswert sind zudem Kenntnisse im Umgang mit Redaktionssystemen (Plone) sowie Erfahrungen in der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 27.11.2016 unter Angabe der o.g. Kennziffer an die

Humboldt-Universität zu Berlin

Familienbüro

Katrin Meinke

Unter den Linden 6

10099 Berlin

oder gerne auch per E-Mail an familienservice@hu-berlin.de

……………………………………………………………………………………………………………………………………

Es wird darum gebeten, in der Bewerbung Angaben zur sozialen Lage zu machen.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Da keine Rücksendung von Unterlagen erfolgt, wird gebeten, auf die Herreichung von Bewerbungsmappen zu verzichten und ausschließlich Kopien vorzulegen.

Einsatzort

  • Berlin Mitte (10117)

Über das Unternehmen

Das Familienbüro ist die zentrale Koordinations- und Anlaufstelle der Humboldt-Universität für das Thema Familiengerechtigkeit. Wir unterstützen und beraten Studierende und Beschäftigte bei der Suche nach individuellen Lösungen in Bezug auf Familie, Studium, Beruf und Pflege von Angehörigen

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.