Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent/in in einer Eventlocation

HOLM House of Logistics and Mobility

Anzeigenbeschreibung

Über uns
Wir vernetzen in unserem Haus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft, um Zukunftsthemen, Kreativitätsprozesse und Innovationen in den Bereichen
Logistik und Mobilität voranzutreiben. Die Begegnung der beteiligten Partner wird in vielfältigen Veranstaltungen, Projekten und nah beieinander liegenden Büros ermöglicht und soll so den Austausch und die Zusammenarbeit fördern.
Das Konferenzzentrum des HOLM bietet Raum für Besprechungen sowie für Veranstaltungen von 8 bis 490 Personen, ist Präsentationsfläche für Projekte und Innovationen sowie für spannende Exponate.

Aufgaben:

  • Betreuung von Veranstaltungen und Kunden für einen optimalen Ablauf der Events
  • Organisatorische Unterstützung der internen Veranstaltungen & Geschäftsabläufe
  • Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungsräume (Bestuhlung, Ausstattung, Medientechnik etc.)
  • Unterstützung der inhaltlichen Projektarbeit

Das sollten Sie mitbringen:

  • Offenheit, Flexibilität, starke Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Freundliches, selbstbewusstes und kundenorientiertes Auftreten
  • Freude an Dienstleistung und Umgang mit Gästen und Veranstaltungsteilnehmern
  • Serviceorientiertes und vorausschauendes Denken
  • Studium mit Logistik- und/oder Mobilitätsschwerpunkt ist wünschenswert, keine Voraussetzung
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an Teamarbeit sowie an eigenverantwortlichem Arbeiten
  •  

Interesse? Bewerben Sie sich!
Schicken Sie Ihre elektronische Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen an:sina.birkenstock@frankfurt-holm.de

Für Rückfragen: +49 69 240070-444
www.frankfurt-holm.de

 

Einsatzort

  • Frankfurt am Main Flughafen (60549)

Über das Unternehmen

Das HOLM arbeitet als neutrale Plattform für Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft interdisziplinär und branchenübergreifend, um für Logistik und Mobilität Antworten auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu geben. Im HOLM wird anwendungsorientiert an Projekten gearbeitet, Forschung betrieben und Aus- und Weiterbildung rund um Logistik, Mobilität und den sie angrenzenden Disziplinen betrieben. Das HOLM und seine Partner beschäftigen sich lösungsorientiert mit Zukunftsfragen der Logistik und der Mobilität. Innovationsabteilungen und Projektbüros von Unternehmen arbeiten und forschen hier gemeinsam Tür an Tür mit wissenschaftlichen Instituten, Lehrstühlen, Forschungszentren und Start Ups. Weiterbildungsinstitute kooperieren im HOLM mit Hochschulen und Unternehmen. Dank seiner Lage bietet das House of Logistics & Mobility darüber hinaus die ideale Plattform für die Vernetzung mit nationalen und internationalen Experten, die hier Flächen zeitweise nutzen und anmieten können. Die Veranstaltungsräume sind so ausgestattet, dass sie sowohl für Veranstaltungen der Hochschulen als auch den Unternehmen zur Verfügung stehen. Ganz gleich, ob das Seminar fünf oder zwanzig Teilnehmer umfasst, ob eine Besprechung in kompakter Runde erfolgt oder eine Konferenz abgehalten wird. Die aufeinander abgestimmten Hörsäle und Gruppenräume sind flexibel nutzbar.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.