Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Wir bieten dir DEN perfekten, gut bezahlten Nebenjob OL

pro-Servis

Anzeigenbeschreibung

Aufgepasst!

Wir bieten dir DEN perfekten, gut bezahlten Nebenjob!!

Wir suchen Service,- und Thekenkräfte in Bremen und Oldenburg!

Unser Portfolio:

- Firmenjubiläen

- Hochzeiten

- Konzerte

- Messen

- Stadtfeste

Unsere BENEFITS:

- unterschiedliche Locations

- flexible Arbeitszeiten

- pünktliche und übertarifliche Entlohnung

- einsatzbezogene Zusatzleistungen/ Trinkgelder

- kostenfreie Basisschulung

TASKS:

- Ausgabe von Getränken

- Verkauf und Anreichen von Snacks und Speisen

- Tablett Service, Bedienung

- Betreuung der Buffetstationen

- Garderobe

- Auf-und Abbau von Events

- Promotion Jobs

Komm zu einer unserer wöchentlichen Vorstellungsrunden am Mittwoch um 19:30 Uhr ins Baldinis in der Wallstraße 4 in Oldenburg oder Donnerstag um 18:30 Uhr ins Il Mio BISRTO (Papenstraße 5 Lloydpassage) nach Bremen.

Dort werden wir dir alles Weitere erklären!

Du brauchst dich nicht für die Runde anzumelden!

Fragen? Schreib uns unter: team-bremen@pro-servis.de.

 

Einsatzort

  • Oldenburg Innenstadt (26122)

Über das Unternehmen

Der direkte Weg zu gutem Personal ! Ob Servicekräfte, Promoter oder Logistiker für Ihre Veranstaltung – in unserem Kernbereich Event und Gastronomie sind wir bestens aufgestellt und können somit bei Veranstaltungen mit geschultem Servicepersonal kurzfristig und professionell aushelfen! pro servis ist somit Ihr Spezialist für Personaldienstleistungen in der Gastronomie mit Standorten in Osnabrück, Bielefeld, Münster, Bremen und Oldenburg! Dank hoher gastronomischer Kompetenz und strikter Dienstleistungs- und Kundenorientierung sind wir in jeglichen Sparten der Gastronomie, egal ob Bankett, Firmenfeiern, private Feiern, Konzerte und Messen ein starker und flexibler Partner.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.