Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job

Erschrecker und Museumsaufsicht

Berliner Gruselkabinett

Anzeigenbeschreibung

Es wird eine Person, die sowohl als Museumsaufsicht und auch als Erschrecker arbeitet, gesucht. Die Aufsicht muss den Besuchern den Weg weisen, der in Rundgängen durch das Haus führt.

Er muss geduldig und freundlich bleiben, wenn Besucher sich im Haus verirren, weil sie falsche Wege laufen.

So eine Art lebendiger Wegweiser, englische Grundkenntnisse sind notwendig. Der Ersckrecker wird  in einem Team von Monstern arbeiten .

Es ist zwar mit viel Spass verbunden, jedoch ist es im Hauptsächlichen ein Laufjob.Man muss auch ohne Brille gut im Dunklen sehen können, nicht allzu groß sein, weil die Türen ,durch die man rennt, nur 185 hoch sind.Die Besucher sind überwiegend junge Leute.

Für diese Arbeit sind keine Vorkenntnisse nötig, man wird eingearbeitet. Der Job im Dunklen ist  für Frauen nicht geeignet.

Einsatzort

  • Berlin Kreuzberg (10963)

Über das Unternehmen

Wir sind in einem Luftschutzbunker aus dem 2.Weltkrieg. Auf drei Etagen Erlebnis: Im Obergeschoss: Gruselkabinett mit Action Erdgeschoss Medizinszenen alter Zeiten Untergeschoss: Bunkerausstellung

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.