Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent Softwareentwicklung (w/m/d) Cybersecurity-Startup

Edgeless Systems

Anzeigenbeschreibung

Wir sind ein Bochumer Cybersecurity-Startup auf Wachstumskurs. Baue mit uns die nächste Generation sicherer Cloud-Software, lerne spannende Technologien rund um Confidential-Computing kennen und wachse in und mit einem Weltklasse-Team (RUB-Alumni, Ex-Microsoft, Ex-G Data)!

Wir suchen immer hochmotivierte Studierende für die Backend-Entwicklung im Kontext von Confidential-Computing.

Die meisten unserer Produkte sind Open-Source – mach Dir ein Bild auf GitHub.

Aufgaben

  • Entwicklung von Software im Kontext von Confidential-Computing und Intel SGX; vorwiegend in Go, teilweise in C++ oder Python
  • Implementierung von kryptographischen Protokollen
  • Skalierung mit Kubernetes
  • CI & Testing
  • Dokumentation und Pflege unserer GitHub-Repositories

Qualifikation

  • Motivation, Neugierde und Lernbereitschaft
  • Affinität für IT-Sicherheit und Cloud-Native
  • Gute Programmierkenntnisse (Sprache egal)
  • Eingeschriebener Student (idealerweise IT-Sicherheit, Informatik, Mathematik oder Physik)

Benefits

  • Spannende Aufgaben in einem dynamischen Umfeld
  • Viele Wachstums- und Entfaltungsmöglichkeiten
  • Überdurchschnittliche Vergütung
  • Mögliche Übernahme nach Abschluss des Studiums
  • Startup-Feeling abseits von Berlin 😉

Einsatzort

  • Bochum Innenstadt (44791)

Über das Unternehmen

Edgeless Systems ist ein Cybersecurity-Startup in Bochum. Wir bauen die nächste Generation sicherer Cloud-Software. Unsere Mission ist es, einfach anwendbare, open-source Tools zu entwickeln, um Confidential Computing für jeden zugänglich zu machen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .