Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Werkstudent im Recruiting / Human Resources (w/m/d)

gematik

Anzeigenbeschreibung

Gemeinsam eine große Aufgabe gestalten: Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens. Mit einem Gesundheitssystem zur Vernetzung von 70 Millionen Menschen – für eine starke Gesundheitsversorgung. Die gematik ist Teil dieses ehrgeizigen IT-Projekts, das zu den größten in Europa zählt.

 

Dein Arbeitsbereich

Als Bereich People & Workplace beraten, begleiten und unterstützen wir vertrauensvoll unsere Mitarbeitenden und Führungskräfte. Wir stellen den aktuellen und zukünftigen Fachkräftebedarf sicher und helfen darüber hinaus bei der Gestaltung einer effizienten und effektiven Aufbau- und Ablauforganisation. Unsere People Business Partner bilden die Brücke zu allen Organisationseinheiten in der gematik im Schulterschluss mit unseren P&W Spezialist:innen. Wir begleiten und unterstützen gematik-weite Veränderungsprozesse - auch die Gesamtverantwortung für das Programm zur Neuausrichtung der gematik ist in unserem Bereich verankert. Gemeinsam in unserem Team bewältigen wir die vielfältigen Themenstellungen und Herausforderungen unserer täglichen Arbeit. Wir schaffen außerdem eine Arbeitsumgebung, die Selbstverwirklichung und Gemeinschaft fördert. Für ein offenes, modernes und attraktives Unternehmen, damit unsere Expertise und Begeisterung sich entfalten können.

 

Deine Aufgaben

  • Einsatz: Als tatkräftige Unterstützung für unser Recruiting-Team im Tagesgeschäft suchen wir Dich als Werkstudent:in oder Praktikant:in!
  • Recruiting: Du unterstützt bei der Formulierung und der Veröffentlichung von Stellenausschreibungen sowie bei dem Bewerbermanagement. Zudem übernimmst Du nach und nach den Recruitingprozess für die Zielgruppe Studierende – von der Ausschreibung bis zum Führen von Interviews. Des Weiteren wirkst Du beim Auf- und Ausbau unserer Recruitingkanäle mit.
  • Administration: Über den gesamten Rekrutierungsprozess hinweg führst Du eigenverantwortlich administrative Tätigkeiten durch, wie z.B. die Interviewkoordination oder das Vorbereiten von Betriebsratsanhörungen und Arbeitsverträgen.
  • Projektarbeit: Du bearbeitest eigenverantwortlich kleinere Projekte, u.a. zur Optimierung der Arbeitsabläufe oder ihm Rahmen des Employer Brandings.
  • Dokumentation: Du erstellst verschiedene Reports sowie Statistiken und bereitest Kennzahlen für das (Recruiting-)Team auf.

 

Dein Profil

  • Ausbildung: Du bist im Studium der Betriebswirtschaftslehre (mit Schwerpunkt Personalmanagement) oder einem vergleichbaren Studiengang eingeschrieben.
  • Erfahrung: Du interessierst Dich für HR-Themen und Dich begeistern Fragestellungen rund um das Personalmanagement/Recruiting. Idealerweise konntest Du bereits erste Erfahrungen im Personalwesen sammeln.
  • Know-how: Du bist routiniert im Umgang mit den MS Office-Anwendungen.
  • Arbeitsweise: Eine sorgfältige Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe gehören ebenso zu Deinen persönlichen Stärken wie Pragmatismus und Zuverlässigkeit.
  • Persönlichkeit: Du hast Spaß daran, Teil unseres People & Workplace Teams zu werden, Dich aktiv einzubringen und die facettenreichen Tätigkeiten unserer Abteilung kennenzulernen.
  • Sprache: Deine sehr guten Deutschkenntnisse (C2-Level) in Wort und Schrift runden Dein Profil ab.

 

Unser Angebot

  • Innovation: Dich erwartet ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld.
  • Möglichkeiten: Du übernimmst eigenverantwortlich interessante Aufgaben bei angemessener Vergütung.
  • Flexibilität: Du teilst Deine Zeit flexibel ein.
  • Einsatzzeitraum: Die Beschäftigung liegt min. bei einem Semester und 20 Stunden pro Woche.
  • Perspektive: Wir bieten dir, wenn möglich, eine langfristige Anstellung während deines Studiums mit Aussicht auf die Betreuung deiner Abschlussarbeit. 

Einsatzort

  • Berlin Mitte (10117)

Über das Unternehmen

Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens ist eines der größten IT-Projekte Europas. Das Ziel ist die Optimierung der Gesundheitsversorgung von 70 Millionen Menschen. Teil dieses ehrgeizigen und anspruchsvollen Projekts zu sein, ist ein wesentlicher Teil des Selbstverständnisses und der Motivation der rund 300 hoch qualifizierten Mitarbeiter der gematik. Diese Aufgabe gehen sie am Unternehmensstandort in Berlin-Mitte pragmatisch, lösungsorientiert und leidenschaftlich an. Das Ziel der gematik besteht darin, die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens durch eine wertgeschätzte Telematikinfrastruktur sicher zu stellen. Ein wesentliches Tätigkeitsfeld ist dabei die Konzeption der Telematikinfrastruktur. Dies beinhaltet die Definition rechtsverbindlicher Standards und Spezifikationen für alle Komponenten und Dienste, die in der Telematikinfrastruktur verwendet werden. So werden deren Funktionalität, Kompatibilität und Sicherheit gewährleistet und sichergestellt, dass sie von allen Akteuren im Gesundheitswesen genutzt werden können. Hierbei sind das Wissen der gematik um die technischen Möglichkeiten einerseits und die genaue Kenntnis des deutschen Gesundheitswesens andererseits entscheidend. Es geht vor allem darum, Lösungen zu finden, die mit vertretbarem Aufwand für alle realisierbar sind und langfristig Bestand haben. Nur so lässt sich gewährleisten, dass die Telematikinfrastruktur nicht nur heute, sondern auch morgen und übermorgen ein Netz von allen für alle ist und bleibt.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .