Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent/in (Kennziffer 69/2021)

acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften

Anzeigenbeschreibung

Du interessierst Dich für Innovationspolitik und wissenschaftsbasierte Politikberatung?
Du möchtest die Zukunft der Arbeit in der digitalen Transformation mitgestalten?

 

Für unseren Themenschwerpunkt Volkswirtschaft, Bildung und Arbeit in München bieten wir ab Januar 2022 für bis zu 60 Stunden pro Monat eine spannende Tätigkeit als

Werkstudent*in (m/w/d)
Kennziffer 69/2021

acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften berät Politik und Gesellschaft in technik-wissenschaftlichen und innovationspolitischen Zukunftsfragen. Wir bieten eine Plattform für den strategischen Austausch von Wissenschaft und Wirtschaft und bringen uns in die öffentlichen und politischen Debatten zur Zukunft des Innovationsstandorts ein. Unter der Schirmherrschaft des Bundes-präsidenten erfüllen wir unseren Beratungsauftrag unabhängig, faktenbasiert und gemeinwohlorientiert.

Schwerpunktmäßig suchen wir Unterstützung für unseren acatech Human-Resources-Kreis, ein gemeinsames Forum von Personalvorständen großer deutscher Unternehmen und Wissenschaftler*innen zur Gestaltung der Arbeitswelt in der digitalen Transformation.

Deine Aufgaben:

  • Verfassen und Korrektur von Texten für Positionspapiere, Artikel usw.
  • Recherchen und Monitoring politischer und wissenschaftlicher Entwicklungen u.a. zur Zukunft der Arbeit
  • Erstellen von Präsentationen und Briefings
  • Vor- und Nachbereitung von Experten-Workshops, Unterstützung der Durchführung von Workshops und Sitzungen

Dein Profil:

  • Interesse an innovationspolitischen Fragen (v.a. Bildungspolitik, Arbeitsmarktpolitik, Wirtschaftspolitik)
  • Masterstudium eines wirtschafts- oder sozialwissenschaftlichen Fachs
  • Erste praktische Erfahrungen als Werksstudent*in oder durch Praktika sind von Vorteil
  • Sehr gute schriftliche Ausdrucksweise
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Organisationsgeschick
  • Sehr gute Englisch – und MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten:

  • Spannende Erfahrungen in der wissenschaftlichen Politikberatung
  • Teamarbeit auf Augenhöhe mit verantwortungsvollen Aufgaben
  • Exzellentes Netzwerk in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik
  • Vergütung von 12 Euro pro Stunde und Möglichkeit zu flexibler Arbeitszeitgestaltung

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung als PDF-Dokument per Mail (max. 2 MB) und mit Angabe der Kennziffer 69/2021 an jobs@acatech.de.

Einsatzort

  • München Maxvorstadt (80333)

Über das Unternehmen

acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften berät Politik und Gesellschaft unabhängig und gemeinwohlorientiert. Die Themen reichen von der Digitalisierung über die Zukunft der Energie-versorgung, Mobilität, nachhaltige Ressourcennutzung, Bildung und Arbeit bis hin zu Fragen der Technikkommunikation. Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft entwickeln fundierte Handlungsentwürfe und bringen diese in die öffentliche und politische Debatte ein. Die von Bund und Ländern geförderte Akademie setzt sich dafür ein, dass technikbezogene Fragen auf dem aktuellen Stand des Wissens diskutiert und zukunftsrobuste Entscheidungen getroffen werden. Eine Geschäftsstelle mit Standorten in München, Berlin und Brüssel koordiniert die Arbeit von acatech.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .