Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studi-Job: Front-end Softwareentwickler:in (m/w/d) in Legal Tech Start-Up - 15 EUR/h - Frist: 02.08.

LexMea

Anzeigenbeschreibung

Wer sind wir?

LexMea ist ein junges Start-up in Gründung. Wir wollen das juristische Arbeiten digitalisieren und entwickeln eine Web-basierte Software für Studierende und Praktiker (Legal Tech). Unsere Website soll die zentrale Anlaufstelle für die tägliche Arbeit von Juristen werden. Dazu bauen wir eine digitale Jura-Toolbox, in deren Zentrum ein digitales Gesetzbuch mit Funktionen wie Unterstreichungen, Notizen, Verlinkungen, u.v.m. steht.

Unsere Mitarbeiter sitzen in Berlin, London, München und Stuttgart und arbeiten flexibel von zuhause aus. Vom 09.-15.08 treffen wir uns in einem 4***+ - Hotel zum einwöchigen gemeinsamen Arbeiten. 

Was suchen wir?

Wir suchen Entwickler (m/w/d), die uns bei der Programmierung unserer Website unterstützen:

  • Gestaltung unserer Landingpage mit WordPress
  • Weiterentwicklung einer modernen Desktop Single Page Application mit vue.js und Tailwind CSS
  • Umsetzung und Ausarbeitung von Screendesigns mit Adobe XD  
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Backend Team (PHP und Laravel)

Wen suchen wir?

Wir  suchen  einen  Front-End  Entwickler  (m/w/d)  in  Teilzeit  (mind.  10  /  Woche)  zur  Mitarbeit  als  digitale*r
Werkstudent*in / Freelancer*in vom eigenen Schreibtisch aus.
Du passt gut zu uns, wenn du Lust hast unser dynamisches Start-up-Teams mit nachfolgenden Fähigkeiten zu
bereichern:

  • Gute Kenntnisse in WordPress, HTML, vue.js und SCSS
  • Sicherer Umgang mit git
  • Erfahrung mit Laravel und Docker von Vorteil
  • Ein Gespür für UI/UX

Was bieten wir?

  • Du willst deine Fähigkeiten Weiterentwickeln? Unser Tech Lead hat bereits mehrere Jahre Berufserfahrung bei einem großen Internetdienstleister gesammelt und ist dein alltäglicher Sparing-Partner.
  • Du bist Früh- oder Spätaufsteher*in? Teile dir deine Arbeitszeiten selbst ein. Plane flexibel um deine Uni-Alltag herum.
  • Du wolltest schon immer mal erfahren, wie ein Unternehmen von Grund auf aufgebaut wird? Steige in einer early-stage Phase bei uns ein und bekomme dank unserer flachen Hierarchien tiefe Einblicke in alle Unternehmensprozesse.
  • Du hast Lust mit Leuten unterschiedlicher Disziplinen zusammen zu arbeiten? Wir vereinen Produktentwickler, -manager, Designer, BWLler und Juristen in einem bunten, agilen Team.
  • Du hast Lust auf gemeinsame Wochenenden mit einem jungen Team? Wir treffen uns ca. halbjährlich zu retreats in einem 4****+-Wellness-Hotel zwischen Stuttgart und München, um vor Ort die Entwicklung unserer Website voranzutreiben, uns besser kennen zu Lernen und Spaß an der Gründung eines Start Ups zu haben.
  • Du verdienst bei uns faire 15€ / Stunde.

Wenn unsere Stelle dein Interesse geweckt hat, freuen wir uns über deine Bewerbung mit einem kurzen Lebenslauf und der Beschreibung deiner Front-End-Erfahrungen bis 02.08.2021 an: bewerbung@lexmea.de. Bei Rückfragen stehen wir dir auch jederzeit telefonisch / bei Signal / Telegram (+49 1575 88 77 77 5) / bei Threema (XD7USEPM) zur Verfügung.

Einsatzort

  • Berlin Mitte (10117)
  • München Schwabing-West (80796)
  • Stuttgart Vaihingen (70565)

Über das Unternehmen

LexMea ist ein junges Start-up in Gründung. Wir wollen das juristische Arbeiten digitalisieren und entwickeln eine Web-basierte „Software as a Service (SaaS)“ für Studierende und Praktiker (Legal Tech). Unsere Website lexmea.de (im Entstehen, noch nicht online) soll die zentrale Anlaufstelle für die tägliche Arbeit von Jurist*innen werden. Dazu bauen wir eine digitale Jura-Toolbox, in deren Zentrum ein digitales Gesetzbuch mit zahlreichen Zusatzfunktionen steht. Unsere Mitarbeiter sitzen in Berlin, London, München und Barcelona und arbeiten flexibel von zuhause aus. Wir arbeiten digital zusammen und treffen uns zu periodischen weekend-retreats in einem Wellness Hotel bei München.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .