Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent (m/w/d) Softwareentwicklung im agilen Umfeld

AOK Systems GmbH

Anzeigenbeschreibung

Wir bieten:

  • Einen Arbeitsplatz in einem agilen Team mit abwechslungsreichen und herausfordernden Aufgaben
  • Regelmäßige Teamevents & flexible Arbeitszeiten
  • Überdurchschnittliche Vergütung

 

Deine Aufgaben: 

  • Qualitätssicherung und Unterstützung der Entwicklung im Umfeld der Testautomatisierung:

    • Du bist aktiver Teil unseres agilen Entwicklungsteams und testest eigenverantwortlich neue Features

    • Dazu gehört die Dokumentation und Kommunikation der von Dir durchgeführten Tests sowie die Überarbeitung und Aktualisierung bestehender Testfälle und die endgültige Qualitätsabnahme für den Go Live der Tickets

    • Außerdem unterstützt Du bei Software-Design und -Entwicklung im Umfeld der Testautomatisierung und bekommst einen Einblick in alle Phasen der Softwareentwicklun

 

Unsere Anforderungen: 

  • Du bist eingeschriebene/r Studierende/r
  • Du möchtest uns 15-20 Wochenstunden im Semester unterstützen, in den Ferien auch gerne mehr
  • Du bist technikaffin und bringst erste Erfahrungen in Javascript mit
  • Erste Erfahrungen mit cypress sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Organisationstalent und Sinn für pragmatische Lösungen
  • Du hast Lust, Dich mit Deinen Ideen in einem tollen Team und spannenden Umfeld gewinnbringend zu entfalten

Einsatzort

  • München Au-Haidhausen (81675)
  • München Bogenhausen (81675)

Über das Unternehmen

Wer wir sind: Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) agiert in einem dynamischen Umfeld: Gesetzgeberische Aktivitäten, technischer Fortschritt oder auch Weiterentwicklungen in der Medizin haben Auswirkungen auf die Finanzplanung, Vertragsgestaltung oder Leistungen einer Krankenversicherung. Versicherte stellen unterschiedliche Ansprüche an Serviceangebote und medizinische Versorgung. Neue Kommunikationskanäle, individuelle internetbasierte Services und Kundenbetreuung gewinnen immer mehr an Bedeutung. Technologische Weiterentwicklungen, darunter auch die elektronische Gesundheitskarte, eröffnen dabei neue Chancen. Sie stellen aber auch höhere Anforderungen an die vorhandenen IT-Systeme. Krankenversicherungen, die sich diesen Herausforderungen stellen, können sich im Wettbewerb Vorteile sichern, die Kundenzufriedenheit steigern und Kosten senken. Sie benötigen dazu eine leistungsfähige Software, die alle betriebswirtschaftlichen und insbesondere die GKV-spezifischen Prozesse unterstützt. Die Lösung heißt oscare®. GESUCHT. SPIELMACHER VON MORGEN. Das Arbeiten in der Gesetzlichen Krankenversicherung befindet sich in einer Umbruchphase. Automatisierung, Big Data Management und der Einsatz von künstlicher Intelligenz sind nur einige Aspekte, die wir in technische Produkte übersetzen und damit unsere Kunden bei der digitalen Transformation unterstützen. Intuitive und benutzerzentrierte Oberflächen für Mitarbeiter und flexible Eingangskanäle, die eine nahtlose Kommunikation des Versicherten mit seiner Krankenkasse erlauben, repräsentieren dabei eine User Experience der nächsten Generation. Bei der Umsetzung verwenden wir dabei stets die neuesten Technologien im SAP- und Java-Umfeld. Innovation und Motivation sind dabei die Triebkräfte für die Lösungen von morgen. Mit modernen und agilen Methoden wie dem Design Thinking und eigenen Entwicklungsveranstaltungen schaffen wir gemeinsam mit unseren Kunden zielgerichtete Lösungen für jeden Bedarf.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .