Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Schwimmbadaufsicht (m/w/d) für die Wochenenden

Neurologisches Rehabilitationszentrum Godeshöhe e.V.

Anzeigenbeschreibung

Schwimmbadaufsicht (m/w/d) für die Wochenenden

 (auf Minijob-Basis/ befristet für 1 Jahr/ ab sofort)

Das Neurologische Rehabilitationszentrum „Godeshöhe“ e.V. in Bonn Bad Godesberg steht für jahrzehntelange Erfahrung in der qualifizierten neurologischen Versorgung in allen Schweregraden und Versorgungsstufen. Die Godeshöhe ist ein dynamisch wachsendes und bundesweit anerkanntes Gesundheitsunternehmen mit den Schwerpunkten Neurologische Intensivmedizin und Neurophysiologie, Neurologische Frührehabilitation, Querschnitt-Zentrum mit Neuro- Urologie und Medizinische Rehabilitation. Die Godeshöhe ist sowohl Plankrankenhaus im Krankenhausplan des Landes NRW als auch Fachklinik für Medizinische Rehabilitation, für bis zu 400 Patienten erbringen wir in interdisziplinären Teams qualitätsgesichert akutmedizinische und rehabilitative Maßnahmen auf höchstem medizinischen Niveau.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Beaufsichtigung der Patienten im Schwimmbad

Ihr Profil:

  • DLRG Rettungsschwimmer mind. Silber
  • Student (m/w/d) der Sportwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Fach- und Sozialkompetenzen, Teamgeist und verbindliches Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrungen im Patientenkontakt und/ oder Reha-Bereich wünschenswert

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortlichkeit in einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • Professionelle Einarbeitung anhand eines Einarbeitungskonzeptes angepasst auf Ihre Qualifikation
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Vergünstigte Sport- und Freizeitmöglichkeiten durch die Firmenkooperation mit Urban Sports

Für weitere Informationen steht  Ihnen Frau Schild, Leitung Sporttherapie, unter der Telefonnummer 0228 381-658 gerne zur Verfügung.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: bewerbung@godeshoehe.de oder an die u. g. Adresse.

Schwerbehinderte Menschen und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

GSRT Godeshöhe Servicegesellschaft für Reha-Therapiedienste

und Leistungen mbH

Waldstr. 2–10

53177 Bonn

Einsatzort

  • Bonn Bad Godesberg (53177)

Über das Unternehmen

Die neurologische Rehabilitationsklinik Godeshöhe in Bonn Bad Godesberg steht für jahrzehntelange Erfahrung in der neurologischen Rehabilitation. Mit der Universitätsklinik Bonn, als akutmedizinischem Kooperationspartner der Maximalversorgung, ist die Godeshöhe ein dynamisch wachsendes und bundesweit anerkanntes Gesundheitsunternehmen. Für bis zu 400 Patienten erbringen wir in interdisziplinären Teams sämtliche intensivmedizinischen, frührehabilitativen und rehabilitativen Maßnahmen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .