Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studentische Hilfskraft (w/m/d) als Software-Programmierer oder Web-Entwickler

fionec GmbH

Anzeigenbeschreibung

Mögliche Aufgabenbereiche:

  • Unterstützung bei der Umsetzung von Konzepten und Algorithmen für messtechnische KI-Anwendungen / Closed‑Loop‑Fertigung / maschinenintegriertes Messen / intelligente Kalibrierung
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung unserer Software zur Darstellung und Auswertung von Messdaten (GUI, Usability)
  • Programmierung von Webschnittstellen / Webservices / Websites
  • App-Programmierung
  • Mitarbeit in Forschungsprojekten

Dein Profil:

  • Student/in aus den Fachbereichen Informatik/Maschinenbau/Elektrotechnik oder einer anderen relevanten Fachrichtung mit guten Programmierkenntnissen (z.B. in C++, R, Matlab, Python oder PHP, C#/.NET, HTML, JavaScript, CSS)
  • Erfahrung mit App-Programmierung ist ein Plus
  • Teamplayer/in mit technischer Auffassungsgabe und Spaß an der Arbeit
  • Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Verständnis für strukturierte Prozesse und ein Gespür für pragmatische Lösungen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das bieten wir:

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams
  • Möglichkeit für Studien-, Bachelor- oder Masterarbeiten sowie langfristige Perspektiven
  • Flexible Arbeitszeiten auf Basis 10h/Woche / Berücksichtigung von Klausurphasen
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Arbeit in einer offenen und respektvollen Unternehmenskultur

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums.

Kontakt:

Frau Depiereux-Nepomuck
info@fionec.de
www.fionec.de                   

 

 

 

 

Einsatzort

  • Aachen Aachen (52072)

Über das Unternehmen

Die fionec GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt innovative faseroptische Messsysteme für Präzisionsmessungen im Nanometerbereich. Unsere Miniaturmesssonden mit einem Durchmesser ab 50 µm sind einzigartig und machen uns zum Technologieführer für die hochgenaue Erfassung kleinster, schwer zugänglicher Bauräume und empfindlicher Oberflächenstrukturen. Die Datenverarbeitung und -auswertung findet mit eigens entwickelter Software statt. Damit bieten wir unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen für ihre Prozesse.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .