Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Helping Hands gesucht in Koblenz - 24 Stunden Dienste in herzlicher Atmosphäre

Sozialhummel e.V.

Anzeigenbeschreibung

Hallo liebe Assistent*innen!

Ich bin 63 Jahre alt (weiblich) und ab sofort auf der Suche nach mehreren persönlichen Assistent*innen, um mein Team zu ergänzen.

Ich sitze aufgrund einer Multiple Sklerose- Erkrankung im Rollstuhl und benötige 24 Stunden am Tag Assistenz, die mich bei allen Dingen unterstützt, die ich aufgrund meiner körperlichen Einschränkungen nicht alleine machen kann. Ich wohne in Koblenz.

Gesucht werden mehrere Teilzeitkräfte, die im Monat zwischen 3 und 6 Diensten à 24 Stunden arbeiten können.

Ihre Aufgaben umfassen:
• pflegerische Versorgung (Waschen, An-/Auskleiden, Toilettengänge, Transfer)
• Unterstützung bei den Mahlzeiten
• Begleitung bei Freizeitaktivitäten und Terminen
• Begleitung zu Ärzten, Therapien
• alles was so zwischendurch anfällt

Anforderungsprofil:
• Erfahrung in der Pflege wünschenswert, aber keine Bedingung
• gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• Spontanität und Flexibilität
• Offenheit und Anpassungsfähigkeit
• Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
• Respekt und Achtung der Privatsphäre
• Herzlichkeit und Empathie

Pflegerisch benötigen Sie keine Vorkenntnisse, allerdings sollten Sie keine Berührungsängste der Pflege gegenüber haben, da ich hier komplett auf Ihre Hilfe angewiesen bin. Hilfsmittel sind vorhanden. Sie erhalten eine Einarbeitung bzgl. des Transfers und aller Pflegemaßnahmen.

Die Arbeit als persönliche Assistenz ist sehr abwechslungsreich und spannend. Das macht es zu einer interessanten und bereichernden Erfahrung. Die Bezahlung ist attraktiv, die Arbeitsatmosphäre sehr angenehm.

Die Anstellung erfolgt unbefristet über einen Assistenzdienst, zusätzlich zum Grundlohn wird Nacht-, Sonntag- und Feiertagszuschlag gezahlt. Selbstverständlich wird auch die Vertretungszeit (Rufbereitschaft) vergütet, die Arbeitszeiten werden gemeinsam abgesprochen und sind somit recht flexibel, es wird ein Jahresstundenkonto geführt. Bei der monatlichen gemeinsamen Dienstplanbesprechung wird auch die Vertretung geregelt, falls jemand aus dem Team ausfällt. Externe Team-Supervision findet ebenfalls regelmäßig statt. Eine sehr gute Kommunikation im Team ist uns wichtig, da wir an einem langfristigem Arbeitsverhältnis interessiert sind.

Wenn Sie sich einer solchen Herausforderung gewachsen fühlen und Interesse haben, mich kennen zu lernen, senden Sie bitte eine Bewerbung mit Foto an die E-Mail-Adresse: bewerbung@sozialhummel.de.

Einsatzort

  • Koblenz Pfaffendorfer Höhe (56076)

Über das Unternehmen

Ziel von Sozialhummel e.V. ist es, Menschen mit Assistenzbedarf, Mehrfachbehinderung oder außergewöhnlicher Gehbehinderung zu unterstützen, ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben zu führen. Hilfesuchende Menschen mit Behinderung und unsere Kunden stehen im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Betroffene und ihre Angehörige können unsere Beratung der Peer Counselor oder zum Persönlichen Budget kostenlos und unverbindlich in Anspruch nehmen. Unsere Kunden begleiten wir am persönlichen Bedarf orientiert: wir unterstützen bei der Antragstellung des Assistenzbedarfs (im Persönlichen Budget oder als Sachleistung), beraten zu Hilfsmitteln und stellen in enger Abstimmung mit den Kunden die Assistenzteams zusammen.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.