Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studentische Hilfskräfte (m/w/d) für die Redaktionsarbeit

Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin

Anzeigenbeschreibung

Die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin sucht für das Berliner Portal www.demokratie-vielfalt-respekt.de sowie www.stark-gemacht.de eine oder mehrere studentische Hilfskräfte (m/w/d) für die Redaktionsarbeit mit bis zu 20 Stunden die Woche ab 1. Januar 2021.

·         Das Onlineportal „Demokratie. Vielfalt. Respekt.“ richtet sich an Fachkräfte aus Kita, Schule, Kinder- & Jugendbildung. Es bietet einen Zugang zu vielfältigen Angeboten, die die Stärkung der Demokratiekompetenz von Kindern und Jugendlichen zum Ziel haben.

·         Der Jugend-Demokratiefonds (stark gemacht – Jugend nimmt Einfluss) fördert zeitlich befristete Projekte öffentlicher und freier Träger, Verbände und zivilgesellschaftlicher Initiativen in den Bereichen Jugendarbeit, -verbandsarbeit und -sozialarbeit mit lokaler oder landesweiter Ausstrahlung.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Schreiben von Texten für die oben genannten Themenportale
  • Erstellung des Newsletters und Versand
  • Recherche von Dienstleistern und Einholen von Angeboten, Erstellung von Dokumenten und Präsentationen, Verteilerpflege und -versand

Das ist Ihr Profil:

  • Sie sind an einer Hochschule oder Universität immatrikuliert und haben vorzugsweise Ihr Grundstudium in Kommunikationswissenschaften, Publizistik, Journalismus oder einer Geisteswissenschaft abgeschlossen.
  • Sie schreiben gern, können sich schnell in neue Themen einarbeiten, haben dabei die Leserschaft im Blick und suchen nach kreativen Lösungen.
  • Sie haben vorzugsweise erste Erfahrungen mit Content-Management-Systemen und Suchmaschinenoptimierung gemacht.
  • Sie sind vorausschauend, arbeiten eigenständig und strukturiert, recherchieren gewissenhaft und haben Termine im Blick.

Wir bieten

·       Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit

·       Ein positives Betriebsklima mit Raum für flexible Lösungen

·       ein freundliches Arbeitsklima in einem motivierten, multiprofessionellen Team

·       interessante Aufgaben, fachliche Herausforderungen und Platz für eigene Ideen

·       einen Verdienst von 12,50 €/Stunde (brutto)

Der Dienstort ist Berlin.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) ausschließlich per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei (max. 5 MB). bewerbung@jfsb.de

Bitte beachten Sie, dass Reisekosten nicht übernommen werden.

 

Einsatzort

  • Berlin Kreuzberg (10963)

Über das Unternehmen

Seit ihrer Gründung 1994 hat die Jugend- und Familienstiftung einen erheblichen Beitrag zur Entwicklung eines vielfältigen und modernen Jugendhilfeangebots geleistet, in der Kinder und Jugendliche ihre eigenen Vorstellungen aktiv umsetzen können und generationenübergreifende Aktivitäten ihren Stellenwert haben.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.