Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Legal Project Manager (w/m/d) - Diplomjurist / Wirtschaftsjurist (w/m/d) ab sofort gesucht

reThinkLegal GmbH

Anzeigenbeschreibung

Wir, die reThinkLegal GmbH, suchen für unsere Abteilung Legal Services & E-Discovery zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Legal Project Manager (w/m/d) in Festanstellung. Unsere Kunden unterstützen wir bei der Umsetzung von juristischen Projekten.

Ihre Aufgaben:
- Sie koordinieren und leiten Projekte mit deutschem und internationalen Hintergrund
- Sie stehen im regen Kontakt mit den entsprechenden Kunden, Kanzleien und IT-Anbietern
- Sie leiten Schulungen und Teammeetings für Ihre Mitarbeiter
- Sie werten die Arbeitsergebnisse aus und überprüfen die Qualität der Arbeitsergebnisse

Ihr Profil:
- Sie haben ein abgeschlossenes Studium (wünschenswert wäre ein rechtswissenschaftliches)
- Der Umgang mit Kunden ist Ihnen vertraut - Gerne haben Sie im E-Discovery Bereich bereits gearbeitet, dies ist aber    nicht zwingend vorausgesetzt
- Das Arbeiten mit technischen Lösungen macht Ihnen Spaß
- Sie sind kommunikationsstark, selbstbewusst und zuverlässig
- Erste Erfahrungen in der Mitarbeiterführung haben Sie idealerweise bereits sammeln können.
- Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch sind dabei zwingend vorausgesetzt
- Sie arbeiten gerne sowohl im Team als auch selbstständig und verfügen über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent
- Der sichere Umgang mit MS Office- insbesondere Excel- ist für die Tätigkeit notwendig

Falls Sie auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung sind und Teil eines dynamischen Teams werden möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Einsatzort

  • Frankfurt am Main Gutleutviertel (60327)

Über das Unternehmen

Projektweise Erbringung von juristischen Dienstleistungen.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.