Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Prozessmanagement

Hochschule für Musik und Tanz Köln

Anzeigenbeschreibung

Werden Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt mit 10,00 Wochenstunden und befristet für 6 Monate Teil unseres Teams als

 

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Prozessmanagement

am Hochschulstandort Köln

 

Ihre Aufgaben:                                

  • Unterstützung bei der Aufnahme und Modellierung hochschulinterner Prozesse
  • Unterstützung bei der Erstellung von Planungsunterlagen (Zeitpläne, Projektstrukturpläne etc.) und Fragebögen zur Prozessaufnahme und Prozessoptimierung
  • Durchführung von Recherchen nach Anleitung
  • Kommunikation und Marketing von Prozessen

 

Unsere Anforderungen:

  •  Ein noch nicht abgeschlossenes Hochschulstudium in einem dem Aufgabenfeld verwandten Bereich 
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten, IT-Affinität
  • Souveräne Kommunikationsformen in Wort und Schrift, eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise und eine hohe Serviceorientierung

 

Die Vergütung dieser Stelle erfolgt nach der Entgeltgruppe 5 TV-L. Es handelt sich um ein für 6 Monate befristetes Teilzeitarbeitsverhältnis nach §14 Abs. 2 TzBfG mit derzeit 10,00 Stunden/Woche. Aufgrund einschlägiger Regelungen des TzBfG sind nur Bewerber (m/w/d) zulässig, die noch nicht in einem Beschäftigungsverhältnis mit dem Land NRW gestanden haben.

Die HfMT Köln liegt als internationale und weltoffene Einrichtung direkt im Herzen von Köln. Neben der Fortbildung ihrer Beschäftigten ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für die HfMT Köln ein wichtiges Anliegen. Daher profitieren die Beschäftigten nicht nur von gleitenden Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten, Kinderbetreuungsmöglichkeiten und den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (Zusatzversorgung, Großkundenticket usw.), sondern auch von internen und externen betrieblichen Sportangeboten.

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 Teil I SGB IX sind erwünscht.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung als PDF-Datei (bevorzugt gebündelt in einem Dokument) unter Angabe der Kennung „Studi-Prozesse“ bis zum 19.04.2020 per E-Mail an: bewerbungen@hfmt-koeln.de

Bewerbungen in Papierform werden nicht berücksichtigt.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau John (Tel. 0221/28 38 0 - 123).

Einsatzort

  • Köln Altstadt-Nord (50668)

Über das Unternehmen

Die Hochschule für Musik und Tanz Köln gehört zu den weltweit führenden künstlerischen Ausbil-dungseinrichtungen und zählt mit ihren drei Standorten in Köln, Wuppertal und Aachen zu den größ-ten Musikhochschulen Europas. Geprägt wird die Hochschule durch über 450 Lehrende, darunter eine Vielzahl renommierter Persönlichkeiten des internationalen Musiklebens, der Wissenschaft, der Päda-gogik und des Tanzes. Sie betreuen die rund 1550 Studierenden aus über 60 Ländern. Rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitar-beiter in Technik und Verwaltung sorgen für breite Serviceleistungen für den Lehr- und Veranstal-tungsbetrieb.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .