Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Ausbildung zur/zum Veranstaltungskauffrau/-mann ab 01.08.2020

Inferno Events GmbH & Co. KG

Anzeigenbeschreibung

Ausbildung zur/zum Veranstaltungskauffrau/-mann ab 01.08.2020
Vorausgehendes Pflichtpraktikum ab 01.05.2020 bis 31.07.2020

Inferno Events ist eine bundesweite operierende Agentur, deren Kerngeschäft im Bereich Veranstaltungs-Management liegt.
Zu unseren Leistungen gehören dabei:

  • Konzeption
  • Entwicklung und Umsetzung zielgenauer Kommunikation
  • Genehmigungsverfahren
  • Technische Umsetzung
  • Personalschulung und – Koordination
  • Designentwicklung

Aufgabenbereiche:
Du wirst Einblicke in alle unsere Projekte bekommen, dazu gehören unter anderem die Reeperbahn Festival Konferenz, der ANCHOR Award, das Elbjazz, die Theaternacht Hamburg und der After Work Club.
Du lernst die Arbeit einer Event-Agentur gründlich kennen und übernimmst neben Service-Aufgaben für die Projekte (Recherche, Dokumentation, etc.) vor allem die Unterstützung der Projektleitung des ANCHOR – Reeperbahn Festival International Music Award bei der Organisation und Umsetzung der Veranstaltung.
Der ANCHOR – Reeperbahn Festival International Music Award ist eine Auszeichnung für die vielversprechendsten aufstrebenden Künstler des Reeperbahn Festivals. 

Der Aufgabenbereich umfasst u.a.:

  • Redaktionelle Mitarbeit Online und Print
  • Pflege von Redaktionsplänen
  • Erstellen eines Pressespiegels
  • Recherchearbeiten
  • Auswertung und Evaluation
  • Künstlerkommunikation und –Betreuung
  • Unterstützung Produktion 

Unsere Anforderungen:

  • eigenständiges Arbeiten
  • offenes Auftreten
  • organisatorisches Talent
  • IT-Kenntnisse (Mac, MS Office Programme)
  • flexibel, belastbar, teamfähig,
  • Führerschein der Klasse B
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Vorkenntnisse in CMS, Social Media und Bildbearbeitungsprogrammen wünschenswert
  • Vorkenntnisse in dem Veranstaltungsbereich wünschenswert (durch z.B. Praktika, ehrenamtliche Arbeiten, etc.)


Bitte schick' uns deine aussagekräftige Bewerbung inkl. Referenzen, Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 15.03.2020 z.Hd. Alex Schulz an info@infernoevents.com.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Einsatzort

  • Hamburg Sternschanze (20359)

Über das Unternehmen

Wer wir sind Als klassische Event-Agentur setzt Inferno Events für Sie Veranstaltungen als Full-Service-Anbieter um – in Hamburg und bundesweit. Als innovativer Kultur-Veranstalter realisieren wir zudem eigene Event-Formate mit teils internationaler Ausstrahlung. Profitieren Sie von unserem KnowHow, unseren Ideen und internationalen Netzwerken.
 Wir unterstützen Sie gern bei der Konzeption, Kommunikation und Produktion Ihres Vorhabens. Was wir tun Wir machen Marken erlebbar und bauen emotionale Brücken zu Zielgruppen. Wir organisieren Kultur- und Netzwerkveranstaltungen, Festivals, Messe-Auftritte und Gala-Veranstaltungen sowie Tagungen und Parties. 
Überschaubare Firmen- und Familienfeiern gestalten wir gern für Sie, z.B. in unserer agentureigenen Location an der Hamburger Reeperbahn. Unser Team Gegründet 1998 arbeiten wir heute in einem Team mit 20 festen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das für Sie Konzeption, Designentwicklung, Kommunikation, Genehmigungsverfahren, Personalschulung und -koordination, technische Umsetzung, Sicherheitskonzeption und Kostenkontrolle übernimmt.
 Kommen Sie auf uns zu und lassen Sie uns über Ihr Vorhaben sprechen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .