Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Azubi Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung (m/w/d)

abas Software GmbH

Anzeigenbeschreibung

Was macht man in diesem Beruf?

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickeln und programmieren Software nach Kundenwünschen. Sie testen bestehende Anwendungen, passen diese an und entwickeln anwendungsgerechte Bedienoberflächen. Für ihre Arbeit nutzen sie Programmiersprachen und Werkzeuge, wie z.B. Entwicklertools. Außerdem setzen sie die Methoden des Software Engineerings ein. Darüber hinaus beheben sie Fehler mithilfe von Experten- und Diagnosesystemen und beraten bzw. schulen die Anwender.

Schulfächer:

  • Informatik (z.B. bei der Anwendung von Programmiermethoden)
  • Mathematik (z.B. zur Kalkulation von Preisen)
  • Englisch (z.B. für das Lesen von Betriebsanleitungen und Programmbeschreibung)

Was Du mitbringen solltest...

  • Schulabschluss: Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder allg. Hochschulreife
  • Technisches Verständnis (z.B. IT-Systeme hinsichtlich der Anforderungen an die Software analysieren, Hardwarekomponenten einbauen und warten)
  • Kreativität (z.B. neuartige Softwarelösungen für Kunden realisieren)
  • Teamplayer (z.B. Zusammenarbeit mit unseren Entwicklern in einer modernen Arbeits- und Entwicklungsumgebung)
  • Kundenorientierung und mündliches Ausdrucksvermögen (z.B. auf die Vorstellungen des Kunden bei der Planung eingehen, Nutzer beraten und schulen)
  • Lernbereitschaft, Ausdauer und Kontinuität (z.B. sich kontinuierlich Kenntnisse über neue programmtechnische Entwicklungen aneignen)

Einsatzort

  • Freiburg im Breisgau Betzenhausen (79110)
  • Hockenheim (68766)
  • Karlsruhe Südweststadt (76135)
  • Köln Hebborn (51467)
  • Neu-Isenburg (63263)
  • Neufahrn b. Freising (85375)
  • Nürnberg Neunhof (90427)

Über das Unternehmen

abas gehört zu den deutschen Software-Pionieren. Gegründet 1980, organisch gewachsen und weltweit expandiert. Ohne Investoren, aus eigener Kraft. Eine klassische deutsche Mittelstandsgeschichte, getragen von vielen kreativen, engagierten Köpfen. Diese Entwicklung hat uns geprägt. Bei abas sind wir erfolgreich, weil wir einen Markt adressieren, den wir genau kennen: andere mittelständische Unternehmen. Organisationen mit 50 bis 2.000 Mitarbeitern, häufig eigentümergeführt, meist aus der fertigenden Industrie. Von derzeit 7 Standorten in Deutschland beraten wir im Direktgeschäft mittelständische Unternehmen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Automotive und Supply, Elektronik, Komponentenfertigung – v.a. Metallverarbeitung und Kunststoff, sowie Kleinserien- und Einzelfertiger. Darüberhinaus stehen Ihnen in ganz Deutschland weitere zertifizierte abas Partner mit Rat und Tat zur Seite. Weltweit beraten und unterstützen 38 zertifizierte Vertriebs- und Consulting-Partner in insgesamt 27 Ländern unsere Kunden vor Ort. Egal, wo auf der Welt - die abas Branchenexperten beraten mittelständische Unternehmen darin, wie sie mit optimierten Geschäftsprozessen die Herausforderungen der Zukunft meistern und die eigene Wettbewerbsfähigkeit erhöhen können.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .