Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Praktikum Eventmanagement (m/w/d)

contenthouse GmbH

Anzeigenbeschreibung

Wir suchen Verstärkung in unserem Eventteam. Hierbei würdest du uns in der Organisation und Durchführung von mehreren Sportveranstaltungen in ganz Deutschland unterstützen.

 

Was auf dich in deinem Praktikum zukommt:

 

  • Du bildest mit dem Eventteam die Schnittstelle zu TV Sendern
  • Überarbeitung und Optimierung von Event Ablaufplänen und
    Fall-back Szenarien
  • Du hilfst bei der Erstellung von Timetables und Milestones
  • Du unterstützt uns in allen anfallenden Themenbereichen

 

Was du mitbringen solltest:

 

  • Du befindest dich in einem Studium oder einer Ausbildung im
    Bereich Event / Veranstaltungen
  • Idealerweise konntest du auch schon erste Erfahrungen in der
    Organisation und Durchführung von Events sammeln
  • Du bestichst durch ein gutes Organisationstalent, einen selbstständigen, eigenverantwortlichen Arbeitsstil und ein ausgeprägtes
    Verantwortungsbewusstsein
  • Du trittst sicher in der Zusammenarbeit mit externen und internen Ansprechpartnern auf und arbeitest teamorientiert
  • Eine gute Ausdrucksweise, hohes Engagement und Affinität für die Themen Fernsehen und Live Produktionen zeichnen dich aus
  • Der Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen ist dir nicht fremd

Dann bewirb dich noch heute mit einer aussagekräftigen, vollständigen Bewerbung!

Wir freuen uns auf dich!

Startzeitpunkt ist so bald als möglich.


Dauer: 3 bis 6 Monate (über 3 Monate nur für Pflichtpraktika)
Vergütung: 400,- Euro/Monat
Arbeitsort: Unterföhring

Einsatzort

  • Unterföhring (85774)

Über das Unternehmen

Wir sind in München zuhause und eine junge & flexible 15-köpfige Mannschaft. Wir verbinden alle Bereiche der crossmedialen Kommunikation, zielgerichtet & exakt, kundenspezifisch on- und offline.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.