Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent Human Resources (w/m/x)

Librileo gemeinnützige UG(haftungsbeschränkt)

Anzeigenbeschreibung

Hast du gewusst, dass mehr als zwei Millionen Kinder in Deutschland in schlechten finanziellen und sozialen Verhältnissen leben und keinen regelmäßigen Zugang zu Büchern haben? Eine faire Chance auf Bildung haben sie nicht. Wir wollen das ändern – mit Deiner Hilfe. Zum schnellstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Unterstützung für den Bereich Human Resources für 10-15 Stunden pro Woche.

DEINE AUFGABEN:

  • Recruiting von Mitarbeiter*innen für die Berater*innen und Vorleser*innen Teams
  • Stellenausschreibungen erstellen und online stellen
  • Führen von Vorstellungsgesprächen (hauptsächlich per Telefon)

DEIN PROFIL:

  • Du bist zielstrebig und hochmotiviert
  • Du besitzt starke Organisations-, Problemlösungs- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Du verfügst über sehr gute MS- Office (Word, Excel) Kenntnisse
  • Du kannst an zwei festen Vormittagen in der Woche

WAS WIR DIR BIETEN:

  • Die Möglichkeit etwas zu bewegen und einen Beitrag zur Bildungsgerechtigkeit zu leisten
  • Kostenfreie Getränke, Snacks, Teamevents, Obst & Gemüse
  • Arbeiten in einem hochmotivierten Team in familiärer Atmosphäre
  • Eine einmalige Verbindung zwischen Social Business und Start-up

HABEN WIR DEIN INTERESSE GEWECKT?
Dann sende uns deine Bewerbungsunterlagen inklusive frühesten Einstiegsdatum per Mail. an jobs@librileo.de

Einsatzort

  • Berlin Charlottenburg (10627)

Über das Unternehmen

Librileo ist ein Social Business Unternehmen, das 2015 in Berlin gegründet wurde. Seitdem haben wir ein Leseförderprogramm entwickelt, welches besonders Familien mit eingeschränkten Ressourcen, Zugang zu Bildung ermöglicht. Wir sind ein interdisziplinäres und vor allem hochmotiviertes Team, das etwas verändern will. Wir stehen für eine selbstbestimmte Arbeitsweise, die durch Leidenschaft gekennzeichnet ist.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.