Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job

Praktikant im Bereich Grafik (m/w)

Outfittery GmbH

Anzeigenbeschreibung

OUTFITTERY ist ein Fashion-Unternehmen an der Hauptschlagader der Berliner Startup-Szene und wurde zum Startup des Jahres 2012 gewählt.

Die Outfittery GmbH betreibt Deutschlands größten Personal Shopping Service und wir haben einen klaren Auftrag: die Befreiung der Männerwelt von der Qual des Shoppings!

Werde Teil eines jungen, dynamischen Teams und mache mit uns das Outfittery-Konzept erfolgreich.

 

Deine Aufgaben:

  • Du entwirfst Layouts und sammelst kreative Ideen zur Umsetzung unserer Homepage
  • Du wirst sowohl in der Grafik für das Online Marketing als auch für den klassischen Print (Flyer etc.) eingesetzt
  • Du setzt eigenverantwortlich grafische Ideen um
  • Du arbeitest direkt mit unserer Marketing-Abteilung zusammen und erstellst klickstarke Werbebanner

 

Das bringst du mit:

  • Studium im Bereich Grafik oder Design
  • Zeichnerisches Talent und visuelles Gespür für Ästhetik
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit der kompletten Adobe Creative Suite
  • Kreativ sein ist nicht nur dein Job, sondern deine Leidenschaft
  • Du bist ein Teamplayer
  • Du hast ein Gespür für Mode und Trends
  • Du bist motiviert, flexibel, selbstständig und hast eine hohe Internet-Affinität

 

Das bieten wir dir:

  • Einen spannenden Arbeitsplatz in einem jungen, hochmotivierten Team mit flachen Hierarchien und das, was du daraus machst
  • Eigenverantwortliche, herausfordernde Aufgaben
  • Luft, Liebe, Leben und Arbeiten in der Startup-Welt Berlins

Einsatzort

  • Berlin Kreuzberg (10999)

Über das Unternehmen

OUTFITTERY ist Europas größter Personal Shopping Service für Männer. Wir wissen, dass Shopping nicht für jeden Mann ein Vergnügen ist und haben uns daher ein klares Ziel gesetzt: Eine Welt, in der Männer Zeit für die wichtigen Dinge im Leben haben und dabei trotzdem immer gut angezogen sind.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.