Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Studentische/r Mitarbeiter/in (w/m/d) für das Projekt "Dialogforum"

Deutsches Institut für Urbanistik

Anzeigenbeschreibung

Das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) ist die Forschungs-, Fortbildungs-, Be­ratungs- und Informationseinrichtung der deutschen Städte.

Das Institut sucht für das Projekt „Dialogforum – Bund trifft kommunale Praxis: Inklusive Kinder- und Jugendhilfe gemeinsam aktiv gestalten“ im „Forschungsbereich Stadtentwicklung, Recht und Soziales“

am Arbeitsort Berlin zum 01.04.2019

eine/n studentische/n Mitarbeiter*in (m/w/d) mit gültiger Immatrikulation

für 80 Stunden/Monat, zunächst befristet bis 31.03.2020.

Aufgaben:

  • Erstellung und Verwaltung von Teilnehmerdateien,
  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen,
  • Durchführung von projektspezifischen Recherchen (Internet, Literatur, Presse), insbesondere in den Themenbereichen der Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe,
  • Pflege/Bereinigung von Adressdaten.

Anforderungen:

  • sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets, hauptsächlich Word und Excel sowie Bereitschaft zur Einarbeitung in die Tagungssoftware Cursor CRM,
  • eigenständige und zuverlässige Bearbeitung übertragener Aufgaben,
  • Sicherheit in Wort und Schrift,
  • ausgeprägte Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit.


Die Vergütung richtet sich je nach Qualifikation nach der gültigen Gesamtbetriebsvereinbarung wie folgt:

13,70€/Std.:

Studenten*innen mit einem der Aufgabenstellung dienenden Hochschulabschluss oder einer einschlägigen abgeschlossenen Berufsausbildung.

10,98€/Std.:

Studenten*innen ohne Hochschulabschluss und ohne einschlägige Berufsausbildung.


Anerkannte Schwerbehinderte werden bei vergleichbarer Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir akzeptieren ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Online-Bewerbungsformular.

Fragen zum Stellenprofil beantwortet Ihnen gerne Herr Meißner unter der Telefonnummer.: 030/39001-267.

Einsatzort

  • Berlin Kreuzberg (10969)
Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.