Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

IT-Administrator / Entwickler (Frontend&Backend) - Minijob (m/w)

fonlos®

Anzeigenbeschreibung

DAS SIND WIR

fonlos® ist ein Anbieter, der mobile, digitale Devices wie Smartphones, Tablets und entsprechendes Zubehör bereitstellt, so dass Personen oder Unternehmen, die moderne Elektronik nutzen wollen, diese nicht zwingend besitzen müssen. Die Nutzungsmodelle teilen sich in Folgende Bereiche: Rental, Leasing, Financing und Resale. Der Firmensitz befindet sich in Berlin.

DEINE AUFGABEN

  • Optimierung und Weiterentwicklung der bestehenden Webseiten und System im Backend wie im Frontend nach Vorgaben und in Absprache
  • Pflege der bestehenden Web-Auftritte und Shops sowohl systemseitig als auch redaktionell (z.B. Produkte, Slider einstellen)
  • Durchführung von Updates, Installation von Plugins, Individualisierung von Plugins sowie Templates
  • Programmierung von Widgets, Schnittstellen etc.
  • Webdesign bzw. Implementierung von Styles nach Vorgaben
  • Suchmaschinen-Optimierung
  • Installation, Wartung und Pflege der IT-Systeme (PCs, Drucker, Server, Netzwerkkomponenten)
  • Herstellung der IT-Sicherheit

WAS BEI UNS AUF DICH WARTET

  • Ein kleines und nettes Team, vielseitige Aufgaben und unmittelbar sichtbarer Erfolg der deiner Arbeit
  • Die Chance, Dir eine eigenverantwortliche Schlüssel-Position in einem jungen Unternehmen in Berlin mit flachen Hierarchien und flexiblen Arbeitszeiten zu erarbeiten.
  • Wahlweise in Teilzeit-Anstellung (20-30 Std.), mit Werkvertrag (bis 20 Std.) oder als Minijob (bis 450€/monatl.)
  • Eine moderate Vergütung, Mitarbeiterrabatte, neueste Hardware an einem ergonomischen Arbeitsplatz und legere Kleiderordnung

WAS WIR VON DIR ERWARTEN

  • Neugierde für Innovationen, Spaß an Technik und Elektronik
  • Eigenständige & saubere Arbeitsweise, Hands On Mentalität und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Informatik-Kenntnisse: Du bist in der Lage bestehende Software anzupassen und neue Software zu entwickeln
  • Coding / Programmierung: HTML, CSS, PHP, Javascript, Datenbanken, Kenntnisse im Umgang mit REST-APIs
  • SEO und Usability-Kenntnisse
  • Optimal: Erfahrung mit Wordpress, Woocommerce, Wordpress-Plugins, Shop-Systemen
  • Nice-to-have: Erfahrung mit Warenwirtschaftssystemen in Ergänzung zu Web-Shops

Hinweis: Fehlende Kenntnisse können durch persönliches Engagement und Lernbereitschaft ausgeglichen werden.

KONNTEN WIR DEIN INTERESSE WECKEN?

Dann sende uns Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Grund Deiner Bewerbung, Lebenslauf mit Bild, Ausbildungsnachweise und Arbeitszeugnisse) unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins. Unvollständige Unterlagen können wir leider nicht berücksichtigen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Hinweis:                 

Mit Deiner Bewerbung werden wir die von Dir übermittelten personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies erfolgt nur für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens, so dass die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO erfolgt. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Einsatzort

  • Berlin Marzahn (12681)

Über das Unternehmen

fonlos® ist ein Device-as-a-Service Anbieter, der Lösungen für die Beschaffung, Nutzung und Verwertung von mobilen, digitalen Medien wie Smartphones, Tablets und Zubehör anbietet. Der Service eignet sich für Personen und Unternehmen, die moderne Kommunikationstechnologien nutzen wollen ohne sie besitzen zu müssen. Die Beschaffungsmodelle teilen sich in folgende Bereiche: Rental (bis 3 Monate), Leasing (ab 15 Monate für Gewerbe), Financing (ab 6 Monate für alle) und Resale. Der Service eignet sich für Personen und Unternehmen, die mobile Kommunikations- und Präsentationsmedien nur zeitweise (und höheren Stückzahlen) benötigen und sowohl von Kostenvorteilen als auch vom Service (Beratung, Konfiguration, Zubehör, Versicherung, Logistik) profitieren wollen. Die Einsatzzwecke sind dabei vielfältig. Moderne Smartphones sind heutzutage nicht nur nahezu allgegenwärtig, sondern auch so leistungsstark, dass sie erweitert um Hard- und/oder Software-Komponenten auf unterschiedlichste Weise einsetzbar werden. Über die gängige Nutzung wie Telefonie und Internetnutzung hinaus können diese mithilfe von Displays, Mikrophonen, Linsen, Halterungen, VR-Brillen oder speziellen Apps für z. B. Produkt-Präsentationen, Marketing-Events, Lead-/Ticketscanning, Fotoshootings, Filmdrehs oder Virtual Reality-Projekte etc. eingesetzt werden. Entsprechend zählen zu den Nutzern Web-/App-Developer & -designer, Messen und Messeaussteller, Medienunternehmen, Event-Veranstalter, Werbe-Agenturen, TV/Film-Produktionen/Requisiteure, Hochschulen und Institute, gemeinnützige Organisationen sowie diverse Unternehmen z. B. aus der Automobil- oder Spieleindustrie uvm..

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .