Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent (m/w) - Assistenz der pädagogischen Koordination

Chancenwerk e.V.

Anzeigenbeschreibung

Chancenwerk e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich bundesweit mit Lernförderprojekten für Bildungschancen von Schüler*innen einsetzt. Ohne Leistungsdruck und finanzielle Barrieren lernen Schüler*innen im Chancenwerk, sich gegenseitig zu helfen und verbessern so neben ihrer Schulleistung auch ihre Sozialkompetenz. Alle Angebote werden von uns professionell begleitet.

 

Werde Assistent*in für die Pädagogische Koordination in Stuttgart

 

Du möchtest Verantwortung übernehmen und Chancenwerk hinter den Kulissen dabei unterstützen, dass Schüler*innen entdecken, was sie können? Als Assistenz der Pädagogischen Koordination unterstützt du diese dabei, die Lernförderprojekte von Chancenwerk in München zu koordinieren. Dabei bist du in folgenden Bereichen tätig:

  • Personalwesen:
  • Personalakquise, Bewerberverwaltung, Vorstellungsgespräche terminieren, etc.
  • Kommunikation mit unseren studentischen Teams an den Schulen, Verwaltung und Kontrolle von Honorarabrechnungen etc.
  • Erstellen von Referenzschreiben
  • Administration:
  • Verwaltung der Mitgliederdatenbank (Anmeldungen, Kündigungen usw.)
  • Verwaltung der monatlichen Berichterstattung
  • Elternkommunikation
  • Veranstaltungsorganisation und Materialerstellung
  • Allgemeine Administration und Organisation nach Bedarf

Wo? Senefelderstr. 26, 70176 Stuttgart

 

Wann? 12 Stunden/Woche (Arbeitszeit gerne nach Absprache)

 

Start? 01.09.2018

 

Dein Profil

  • Du möchtest dich sozial engagieren und für Bildungsgerechtigkeit starkmachen.
  • Du suchst ein langfristiges Engagement - gerne über die Dauer eines Schuljahres hinaus.
  • Du übernimmst gerne Verantwortung und gehst Dinge proaktiv und lösungsorientiert an.
  • Du kommunizierst gerne mit verschiedenen Zielgruppen und hast großes Einfühlungsvermögen.
  • Du hast gute Deutschkenntnisse und einen sicheren Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Du bist strukturiert und hast Freude am Organisieren.

Dich erwartet

  • die Chance, Einblick in die Arbeit eines sozialunternehmerisch agierenden Vereins zu erhalten;
  • Teil eines bundesweiten, motivierten und interkulturellen Teams zu sein;
  • eine ausführliche Einarbeitung sowie fortlaufend enge Begleitung;
  • eine Anstellung als Werkstudent*in oder Teilzeit mit 10 Euro / Stunde

Kontakt

Willst du im Chancenwerk aktiv werden? Dann schick uns eine E-Mail mit dem Betreff: „Bewerbung Assistenz STG_JMS“ an bewerbung-stuttgart[at]chancenwerk.org , schreib uns, warum du bei uns mitmachen möchtest und häng uns deinen aktuellen Lebenslauf an. Wir freuen uns auf deine E-Mail! Weitere Infos findest du auf www.chancenwerk.org.

 

Einsatzort

  • Stuttgart West (70176)

Über das Unternehmen

Chancenwerk e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich bundesweit mit Lernförderprojekten für Bildungschancen von Schüler*innen einsetzt. Ohne Leistungsdruck und finanzielle Barrieren lernen Schüler*innen im Chancenwerk, sich gegenseitig zu helfen und verbessern so neben ihrer Schulleistung auch ihre Sozialkompetenz. Alle Angebote werden von uns professionell begleitet.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .