Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Service-und Reinigungskraft (m/w) für Sommersaison 2018 in Österreich

First Mountain Hotel GmbH

Anzeigenbeschreibung

Wir suchen für die kommende Sommersaison 2018 von Juni bis Oktober eine Service-und Reinigungskraft für unsere first mountain Hotels in Österreich.

Eine saubere und ordentliche Unterkunft ist die Grundlage für das Wohlbefinden unserer Gäste. Um unsere hohen Qualitätsstandards in Bezug auf Sauberkeit erhalten zu können, steht die tägliche Reinigung und Pflege der öffentlichen Bereiche im Vordergrund. Im Servicebereich stehen Sie im direkten Kontakt mit unseren Gästen. Daher legen wir großen Wert auf Freundlichkeit und eine sichere Kommunikation auf Deutsch. Werden Sie jetzt Teil unseres sympathischen Teams!

Aufgaben:

  • Tägliche Reinigung der öffentlichen Bereiche  
  • Täglicher Zimmerservice nach Wunsch der Gäste
  • Wäscherei
  • Buffetauf-und abbau / Ein-und Abdecken der Tische
  • Servicetätigkeiten während der Mahlzeiten  

Qualifikation:

  • Erfahrungen im Housekeeping und in der Gastronomie werden bevorzugt
  • Ausgeprägte Serviceorientiertheit
  • Zuverlässiges und schnelles Arbeiten
  • Freundlichkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Gute Deutschkenntnisse

Vergütung:

  • Bezahlung nach Kollektivvertrag
  • Unterkunft und Verpflegung im Hotel vorhanden
  • Versicherung bei der Krankenkasse in Österreich
  • Kostenfreie Mitarbeitergetränke und WLAN-Nutzung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail!

Über das Unternehmen

Die first mountain Hotels werden auf einem modernen und gemütlichen 3-Sterne-Standard geführt. Die persönliche Betreuung unserer Gäste, von der Buchungsberatung bis zur Betreuung vor Ort, ist unser Markenzeichen. Ein junges und dynamisches Team in den Hotels bietet eine unkomplizierte Einarbeitung und ein angenehmes Betriebsklima.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.