Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent (m/w) für den Bereich Operations & IT

Golding Capital Partners GmbH

Anzeigenbeschreibung

Für unseren Bereich Operations & IT am Standort München suchen wir einen Werkstudenten (m/w) mit informationstechnischem Hintergrund.

Ihre Aufgaben:

  • Erfassung und Analyse von IT-Konfigurationsdaten sowie deren Aufbereitung in einem Datenbank gestützten Informationssystem
  • Übernahme von Dokumentationsaufgaben

Ihr Profil:

  • Eingeschrieben für ein technisches Studium, z.B. Informatik, Mathematik, Elektrotechnik (mind. 3. Semester)
  • Versiert im Umgang mit MS-Office-Programmen insbesondere Excel, Word, Visio
  • Genauigkeit, gepaart mit guten analytischen Fähigkeiten und strukturierter Herangehensweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten (durchschnittlich ca. 15 Wochenstunden im Semester, höhere Wochenstundenzahl in der vorlesungsfreien Zeit möglich)
  • Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team und erste Einblicke in die
    IT-Administration eines Finanzdienstleisters
  • Möglichkeit, in einem bereits am Markt etablierten Unternehmen ,,etwas zu gestalten‘‘

Einsatzort

  • München Bogenhausen (81675)

Über das Unternehmen

Golding Capital Partners ist einer der führenden unabhängigen Asset Manager für Private Equity, Private Debt und Infrastruktur in Europa mit rund 9 Milliarden Euro Assets under Management. Unsere Geschäftspartner stehen im Fokus unserer Unternehmensphilosophie - für sie lassen wir alles stehen und liegen. Wir agieren täglich in einem spannenden und kontrastreichen Umfeld von global agierenden Investoren und internationalen Beteiligungsfonds. An den Standorten München, Luxemburg, London, New York und Tokio arbeiten über 100 Mitarbeiter.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.