Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studenten (m/w) für Marketing auf Campingplätzen in Deutschland/Österreich, Tagesrouten

Fa. David Mayr Zelte und Schutzdächer

Anzeigenbeschreibung

Wir suchen Dich!

Du bist gerne mit dem Auto unterwegs, hast ein freundliches und gepflegtes Auftreten und auch gerne Kontakt mit Menschen?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Für unser Marketing Konzept suchen wir zwei Studenten/innen, die am Wochenende oder in den Ferien unsere Kataloge und Prospekte an vorgegebenen Campingplätzen in Deutschland und Österreich verteilen. 

450 € Minijobanmeldung 

Stundenlohn plus 0,30 € Kilometerpauschale (eigenes Fahrzeug) 

 

Einsatzort

  • Rehling (86508)

Über das Unternehmen

Die Firma David Mayr blickt mittlerweile auf langjährige Erfahrung im Dauer-, Standzelt-und Schutzdachbereich zurück. Die Palette unserer Produkte in all seinen Variationen orientiert sich ausschließlich an Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen – sie ist nicht zuletzt ein Erzeugnis von Qualitätsbewusstsein, Ästhetik und Innovation. Die Verwendung, der fast ausschließlichen Produkte deutscher Hersteller und hochwertiger Materialien, jahrelange Erfahrung und ständige Weiterentwicklung in allen Bereichen, ließen uns von Jahr zu Jahr höchste Qualität erreichen. So entstand unser integriertes Aluminium- Kasten-Regenrinnensystem, das seither bei fast allen unseren Dauerstandzelten, Carports und Verplanungen Verwendung findet. Dieses, von uns entwickelte Dachsystem ist heute eines der führenden am Markt. Heute ist die Firma David Mayr bei der Produktion sämtlicher Variationen Ihrer Dauer-Standzelte, Schutzdächer und Carports so flexibel, individuell und innovativ wie noch nie – und somit eine der führenden Herstellerfirmen im Ganzjahres-Campingbereich.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.