Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU/UniBw H) Logo

Studentische Hilfskraft (m/w/d) in der Professur für Verwaltungswissenschaft, insb. Digital Government

Hamburg - Jenfeld

An der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU/UniBw H), Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Professur für Verwaltungswissenschaft, insb. Digital Government (Frau Univ.-Prof. Dr. Sylvia Veit), ist ab dem 01.08.2024 (oder später) die Stelle einer Studentischen Hilfskraft (m/w/d) (12,41€ - 13,20€/Stunde, 10h/Woche) befristet für ein Jahr mit der Möglichkeit zur Verlängerung zu besetzen. Die wissenschaftliche Tätigkeit erfolgt im Rahmen des Drittmittelforschungsvorhabens „PAE-DDR (Elitenzirkulation und zeitliche Dynamiken des Elitenwandels – Prosopographische Analyse politisch-administrativer Eliten der Deutschen Demokratischen Republik)“ Forschungsschwerpunkte der Professur: Politik und Verwaltung, politisch-administrative Eliten, Verwaltungsreformen und Digitalisierung der Verwaltung, Policy-Forschung und Interaktion der Verwaltung mit Interessengruppen Nähere Informationen zur Professur finden Sie unter: www.hsu-hh.de/padigi


/ Stundenlohn
13,20 €
Wochenstunden
10
Einsatzstart
1.8.2024
Sprachkenntnisse

Du beherrschst die folgenden Sprachen:

Deutsch (Fließend)
Englisch (Gar nicht)
Tags

Das beinhaltet dieser Job

Büro

Das sind deine Aufgaben:

  • • Unterstützungsaufgaben im Rahmen des DFG-Forschungsprojektes, z. B. Recherche von Archivalien, Auswertung von Archivalien, Vorbereitungs¬arbeiten für die Codierung, Codierarbeiten in SPSS oder Excel, Literaturrecherchen

Das bringst du mit:

  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Darüber hinaus erwünscht:
  • Grundkenntnisse zur Geschichte der DDR
  • politik- und/oder verwaltungswissenschaftliche Grundkenntnisse
  • Grundkenntnisse quantitativer Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Interesse an der sozialwissenschaftlichen Elitenforschung

Das sind deine Benefits:

  • Bei Vorliegen eines Bachelorabschlusses erhalten Sie 13,20€/Stunde, ansonsten den Mindestlohn.
  • Sie erhalten Einblicke in die Forschung und sind Teil eines dynamischen Teams an einer neu eingerichteten Professur.
  • DeutschlandJobTicket mit Arbeitgeberzuschuss bei Vorliegen der notwendigen Voraussetzungen
  • Die Arbeit kann überwiegend ortsunabhängig erledigt werden (Inland).
  • Sie profitieren von einer gezielten Personalentwicklung und einem umfangreichen Fort- und Ausbildungsangebot.
  • Kostengünstige Verpflegungsmöglichkeit in der Campus-Mensa mit drei Mahlzeiten pro Tag
  • Sie haben die Möglichkeit, an betrieblichen Gesundheitsmaßnahmen teilzunehmen (nähere Informationen finden Sie unter: www.hsu-hh.de/bgm/).
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten auf dem Campus-Gelände
  • Möglichkeit zur Nutzung des bundeswehreigenen Carsharings (nähere Informationen finden Sie unter: www.bwcarsharing.de).
  • Den kompletten Ausschreibungstext finden Sie unter der folgenden Internetadresse: https://www.hsu-hh.de/karriere/wp-content/uploads/sites/658/2024/05/Kennziffer-WiSo-2024.pdf

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!