Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werde LernkoordinatorIn oder IntensivkursleiterIn in Berlin

Chancenwerk e.V.

Anzeigenbeschreibung

Chancenwerk e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich bundesweit mit Lernförderprojekten für Bildungschancen von Schüler*innen einsetzt. Ohne Leistungsdruck und finanzielle Barrieren lernen Schüler*innen im Chancenwerk, sich gegenseitig zu helfen und verbessern so neben ihrer Schulleistung auch ihre Sozialkompetenz. Alle Angebote werden von uns professionell begleitet.

Lernkoordinator*in: Als Lernkoordinator*in übernimmst du die pädagogische Gestaltung der Chancenwerk-Lernförderung - dabei begleitest du die teilnehmenden älteren Schüler*innen dabei, ihre jüngeren Mitschüler*innen beim Lernen fundiert zu unterstützen und sorgst für eine motivierende Arbeitsatmosphäre.  Du bist Ansprechperson und teilst deine bisherigen Lebens- und Ausbildungserfahrungen. Gemeinsam mit dem Chancenwerk-Team vor Ort trägst du zum Bildungserfolg der Schüler*innen bei!

Intensivkursleiter*in:  Als Intensivkursleiter*in unterstützt du eine kleine Gruppe von Schüler*innen der Jahrgänge 9 - 12 an einem Nachmittag pro Woche in einem vereinbarten Fach. Mit Ruhe und Geduld arbeitest du mit den Schüler*innen den Stoff aus dem Unterricht auf und teilst deine bisherigen Lebens- und Ausbildungserfahrungen mit ihnen. Bezüglich der konkreten Inhalte stimmst du dich regelmäßig mit den Schüler*innen und Lehrer*innen ab.

 

Deine möglichen Einsatzorte:

Bertha-von-Suttner-Schule in Reinickendorf, Walter-Gropius-Schule und Campus Efeuweg in Neukölln, Willy-Brandt-Oberschule im Wedding, Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule in Moabit

Mögliche zeiten:

Montag – Freitag, zwischen 13.00 Uhr und 17.00 Uhr

 

DEIN PROFIL:

  • Du möchtest dich sozial engagieren und für Bildungsgerechtigkeit starkmachen.
  • Du hast Spaß und Lust mit Kindern und Jugendlichen auf Augenhöhe zu arbeiten und im besten Fall schon Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt.
  • Du übernimmst gerne Verantwortung und hast ein großes Einfühlungsvermögen.
  • Du identifizierst dich mit einem interkulturellen Team.

DICH ERWARTET:

  • die Chance, aktiv und kreativ zur Bildungsgerechtigkeit beizutragen und Schüler*innen auf ihrem Bildungsweg zu fördern;
  • Einblick in Schulalltag und -strukturen sowie Kontakte zu Schulvertretern;
  • Möglichkeiten der zertifizierten Weiterbildung und Weiterentwicklung und ein Honorar von 12,50 – 20,00 €/60 min.

 

 

KONTAKT

Willst du im Chancenwerk aktiv werden? Dann schick uns eine E-Mail mit dem Betreff: IKL/ LEKO JMS an bewerbung-berlin@chancenwerk.org, schreib uns ein paar Sätze, warum du bei uns mitmachen möchtest, mögliche Zeiten und Einsatzorte und häng uns deinen aktuellen Lebenslauf an. Wir freuen uns auf deine E-Mail! Weitere Infos findest du auf www.chancenwerk.org

Über das Unternehmen

Chancenwerk e.V. wurde 2004 gegründet mit dem Ziel, Schülerinnen und Schüler auf ihrem Bildungsweg zu fördern. Mittels des innovativen Konzepts der Lernkaskade – Studierende helfen älteren Schülerinnen und Schülern und diese helfen jüngeren Schülerinnen und Schülern – unterstützt der Verein Kinder und Jugendliche aller Schulformen bei der Entwicklung ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.