Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

KONSTANZ: Kinderliebe Spielwaren-Promoter ab sofort gesucht

Kiendl Marketing Strategie Service GmbH

Anzeigenbeschreibung

Die Abrechnung erfolgt über Gewerbeschein.

Wir suchen für mehrerer unsere Kunden aus der Spielwarenindustrie verkaufsstarke Promoter (m/w), die Spaß daran haben, die Neuheiten der Spielzeuge auszuprobieren und Klein & Groß im Fachhandel von ihnen zu begeistern.

Deine Aufgabe wird es sein, die Konsumenten in der Winterzeit aktiv anzusprechen, zu beraten und einen netten, spielreichen Tag mit den Interessenten zu verbringen.

Hierbei ist es natürlich ganz wichtig, dass Du ein offenes und sympathisches Wesen hast und den Umgang mit Kindern perfekt beherrschst und gar liebst. 

Du…

  • - bist zwischen 20 und 35 Jahre alt?
  • - weißt, wie Du sowohl die Kids als auch die Eltern erreichst?
  • - bist ein überzeugter Spielzeugfan und kannst diesen Spaß auch auf den Kunden übertragen?
  • - bist absolut zuverlässig?
  • - hast einen hohen Qualitätsanspruch an Deine Arbeit?
  • - gehst aktiv auf Kunden zu?
  • - hast in besten Falle schon Kinderpromotion gemacht.


Dann suchen wir genau DICH.

Die Aktionstage:

  • 02.+03.12.
  • 09.+10.12.
  • 16.+17.12.


Einsatzzeit: 7,0 Std. zzgl. 0,5 Std. Pause (Stundenlohn + Fahrtkosten)

Die Abrechnung erfolgt über Gewerbeschein.

Einsatzort

  • Konstanz Altstadt (78462)
  • Konstanz Paradies (78462)

Über das Unternehmen

Die KIENDL Marketing · Strategie · Service GmbH konzipiert, organisiert und realisiert seit mehr als 20 Jahren absatzorientierte Verkaufsförderungsmaßnahmen am POS. Du bist offen, kommunikativ und gehst gerne auf Menschen zu? Dann bist Du bei uns genau richtig, denn wir suchen das ganze Jahr über in ganz Deutschland (Österreich und der Schweiz) kompetente Promoter, Verkaufsberater und Merchandiser für die verschiedenen Produkte unserer Kunden.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.