Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent (m/w) Backend Entwickler

OEEX GmbH

Anzeigenbeschreibung

OEEX - Open Energy Exchange

OEEX ist ein junges, innovatives Startup, das Dir hilft, Deinen Energieverbrauch an die lokale Stromerzeugung anzupassen. Mit diesem simplen Ansatz schaffen wir eine Balance zwischen Verbrauch und Erzeugung und wollen so den Energiemarkt revolutionieren. 

Gemeinsam mit Dir wollen wir es ermöglichen, dass dezentral erzeugter Strom in Zukunft nachbarschaftlich gehandelt werden kann.

Wen wir suchen:

  • Studium der Informatik, Technische Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Du studierst (Werkstudent) oder hast Dein Studium bereits abgeschlossen
  • Du hast Erfahrung mit verteilten Systemen
  • Du hast Kenntnisse in Nodejs und Java
  • Du hast Erfahrung mit Unixsystemen
  • Im Team zu arbeiten ist für Dich selbstverständlich
  • Deine Englischkenntnisse sind solide

Von Vorteil ist Erfahrung:

  • mit SQL- und NoSQL-DBM
  • mit Versionskontrollsystemen wie Git
  • in agiler Softwareentwicklung

Was Dich erwartet:

  • Eine entscheidende Rolle in der Entwicklung und Erweiterung unserer Serverarchitektur
  • Steuerung von Server Deployment und Dokumentation
  • Ein Arbeitsplatz mitten in Berlin nahe der Museumsinsel
  • Flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien
  • Ein junges Team, dass sich freut, gemeinsam mit Dir den Energiemarkt der Zukunft zu gestalten

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Einsatzort

  • Berlin Mitte (10178)

Über das Unternehmen

OEEX - Open Energy Exchange! OEEX ist ein junges, innovatives Startup, das Dir hilft, Deinen Energieverbrauch an die lokale Stromerzeugung anzupassen. Mit diesem simplen Ansatz schaffen wir eine Balance zwischen Verbrauch und Erzeugung und wollen so den Energiemarkt revolutionieren.  Gemeinsam mit Dir wollen wir es ermöglichen, dass dezentral erzeugter Strom in Zukunft nachbarschaftlich gehandelt werden kann.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.