Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Praktikum im Bereich Mobilisierung und Ehrenamt

IJM Deutschland e.V.

Anzeigenbeschreibung

Als größte Anti-Sklaverei-Organisation setzt sich IJM mit 24 Projektbüros in 14 Ländern zusammen mit lokalen Regierungen und Partnern gegen konkrete Menschenrechtsverletzungen ein: Arbeitssklaverei, sexuelle Ausbeutung, Gewalt gegen Kinder und Frauen sowie polizeilicher Machtmissbrauch. Unsere Vision ist es, bis 2030 Sklaverei weltweit abzuschaffen.

IJM Deutschland e. V. unterstützt als deutscher Zweig die weltweite Projektarbeit. Mit über 1000 Ehrenamtlichen klären wir in Deutschland auf und mobilisieren die Gesellschaft, Politik und Wirtschaft für den Einsatz gegen Sklaverei. Wir bieten Ihnen ein praxisorientiertes Praktikum in einer innovativen, schnell wachsenden Nonprofit-Organisation, deren Unternehmenskultur von christlichen Werten geprägt ist.

Aufgabenbeschreibung:

  • Betreuung von Ehrenamtlichen (Kommunikation insb. telefonisch oder via E-Mail)
  • Vorbereitung von Schulungen für Ehrenamtliche
  • Assistenz in der konzeptionellen Weiterentwicklung des Ehrenamtsbereichs
  • Unterstützung unserer Öffentlichkeitsarbeit, insb. im Verfassen und Überarbeiten von Beiträgen, Texten und  Materialien, vor allem für Social Media
  • Bereichsübergreifende Tätigkeiten innerhalb unserer Teams

Anforderungsprofil:

  • Mindestens sechs absolvierte Studiensemester in einem politik- oder kommunikationswissenschaftlichen Studiengang oder einem themenverwandten Fach
  • Ausgeprägtes Interesse und Kenntnisse zum Thema Menschenrechte
  • Hohes Maß an Textsicherheit, exzellente schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Sehr gute Kenntnisse von Microsoft Office
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Social Media (v.a. Instagram)

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Die Dauer des Praktikums kann im Rahmen von 10 bis 12 Wochen nach Deinen und unseren Bedürfnissen individuell festgelegt werden. Das Praktikum wird mit einer Aufwandsentschädigung von monatlich 450€ vergütet.

Bitte sende Deine Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung) bis zum 12.12.2022 als PDF per E-Mail an: praktikum_ea0422@ijm-deutschland.de

Einsatzort

  • Berlin Prenzlauer Berg (10405)

Über das Unternehmen

Als größte Anti-Sklaverei-Organisation setzt sich IJM mit 24 Projektbüros in 14 Ländern zusammen mit lokalen Regierungen und Partnern gegen konkrete Menschenrechtsverletzungen ein: Arbeitssklaverei, sexuelle Ausbeutung, Gewalt gegen Kinder und Frauen sowie polizeilicher Machtmissbrauch. Unsere Vision ist es, bis 2030 Sklaverei weltweit abzuschaffen. IJM Deutschland e. V. unterstützt als deutscher Zweig die weltweite Projektarbeit. Mit über 1000 Ehrenamtlichen klären wir in Deutschland auf und mobilisieren die Gesellschaft, Politik und Wirtschaft für den Einsatz gegen Sklaverei.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .