YoYo Camps

[KOPIE] Betreuer*innen für Deutsch Camp

Bremen - Neustadt

Wir suchen engagierte und aufgeweckte Persönlichkeiten zur Betreuung von internationalen Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren. Das dreiwöchige Feriencamp findet im Juli in Bremen statt und ist zum Erwerb und zur Vertiefung der deutschen Sprache ausgelegt. Das Camp findet im Namen des Goethe-Instituts statt, YoYo Camps übernimmt als Kooperationspartner die Logistik sowie die inhaltliche Gestaltung des Freizeitprogramms. An den Vormittagen findet Sprachunterricht statt, der vom Goethe-Institut vorbereitet und umgesetzt wird. An den Nachmittagen und Abenden sowie an den Wochenenden findet ein abwechslungsreiches Programm aus Kunst, Theater, Sport und Kultur statt, welches im Vorhinein geplant und von den Betreuenden vor Ort umgesetzt wird.. Die Teilnahme an zwei Online-Trainings sowie die Anwesenheit in Bremen vom 26. Juni bis zum 22. Juli 2024 sind erforderlich (Übernachtung und volle Verpflegung im Camp). Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch.


Dieser Job ist leider nicht mehr verfügbar.

/ Stundenlohn
VB €
Wochenstunden
40
Einsatzstart
26.6.2024
Sprachkenntnisse

Du beherrschst die folgenden Sprachen:

Deutsch (Muttersprachniveau)
Englisch (Fortgeschritten)
Tags

Das beinhaltet dieser Job

Soziales

Das sind deine Aufgaben:

  • Eigenständige Planung, Durchführung und Nachbereitung von Nachmittags-, Abend- und Wochenendaktivitäten
  • Begleitung und Aufsicht bei Tagesausflügen
  • Betreuung von insgesamt 60 Jugendlichen
  • Ansprech-/Bezugsperson für 12 – 15 Jugendliche
  • Berichterstattung und Dokumentation der täglichen Vorkommnisse
  • Weck- und Nachtdienste
  • Supervision bei Essenszeiten und Freizeitaktivitäten
  • aktive Teilnahme an Teambesprechungen
  • Kooperationen und Abstimmung innerhalb des Teams

Das bringst du mit:

  • Du hast bereits Erfahrung in der Betreuung von Jugendlichen
  • Die Arbeit mit Teenagern bereitet dir Freude und gibt dir Energie
  • Du sprühst vor Ideen, wie man eine abwechslungsreiche und spannende Freizeitgestaltung planen kann
  • Du bist geduldig und empathisch und hast eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Du bewahrst auch in stressigen Situationen die Ruhe und behältst den Überblick
  • Du übernimmst gerne Verantwortung und kannst eine Gruppe von 15 Personen eigenständig anleiten
  • Du arbeitest strukturiert und kannst dich gut organisieren
  • Du bist bereit, an folgenden verpflichtenden Online-Trainingseinheiten teilzunehmen: Do., 16. Mai 2024, 18 – 21 Uhr und Sa., 15. Juni 2024, 10 – 15 Uhr
  • Du kannst vom 26. Juni bis 22. Juli 2024 durchgängig im Camp sein

Das sind deine Benefits:

  • Unterkunft und Verpflegung im Lidice-Haus Bremen vom 26. Juni bis 22. Juli 2024
  • Ein Honorar von 1.200 bis zu 1.400 Euro (abhängig von Qualifikation)
  • Ein abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabenspektrum
  • Eine wertschätzende und menschenfreundliche Arbeitskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
  • Möglichkeiten der Weiterentwicklung im Bereich der Pädagogik und Organisation

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!