DKMS Registry gGmbH Logo

Werkstudent:in (m/w/d) für die Suchkoordination und Softwareentwicklung (ca. 20 h/Woche, befristet)

Tübingen

Ein guter Job kann so viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als internationale gemeinnützige Organisation ist es unser Ziel, weltweit so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitenden mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1.300 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 12 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten. Die DKMS Registry gGmbH ist ein internationales Register zur Vermittlung von Blutstammzellprodukten. Die suchrelevanten Daten von potentiellen Stammzellspender:innen werden dabei Registern, Sucheinheiten und Transplantationszentren weltweit in pseudonymisierter Form für die Suche nach einer/einem unverwandten Spender:in zur Verfügung gestellt. Ziel ist es, für Patient:innen, die eine Blutstammzelltransplantation benötigen, den/die am besten passendsten Spender:in zu vermitteln.


/ Stundenlohn
15,00 €
Wochenstunden
16-20
Einsatzstart
Ab sofort
Sprachkenntnisse

Du beherrschst die folgenden Sprachen:

Deutsch (Fortgeschritten)
Englisch (Fortgeschritten)
Tags

Das beinhaltet dieser Job

Büro

Das sind deine Aufgaben:

  • Bearbeitung von Kundenanfragen zur Registrierung für die Software ( Evaluierung / Registrierung / Support beim Erstellen des Zugangs)
  • Unterstützung der Suchkoordinator:innen beim Nachhalten laufender Rückfragen an Kliniken und Partner in englischer Sprache
  • Unterstützung des Teams Prozess- und Softwareentwicklung bei der Testung der Software und der Abnahme vor Releases
  • Übernahme von Dokumentationstätigkeiten und Sonderaufgaben nach Bedarf
  • Unterstützung bei administrativen Aufgaben der Abteilung

Das bringst du mit:

  • Eingeschriebene:r Student:in (m/w/d); Verfügbarkeit für mind. 1 Jahr
  • Medizinisch- oder naturwissenschaftlicher Hintergrund von Vorteil
  • Gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen
  • Hohe IT-Affinität, Freude am Arbeiten mit webbasierten Anwendungen und Verbesserung derselben
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gewissenhafte, zuverlässige sowie serviceorientierte Arbeitsweise
  • Freude an Zusammenarbeit im Team

Das sind deine Benefits:

  • Eine faire Vergütung
  • Eine sinnhafte Tätigkeit, die Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht
  • Flexibles Arbeitszeitmodell mit der Möglichkeit zum teilweise mobilen Arbeiten
  • Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima
  • Mitarbeiterangebote im Rahmen von Corporate Benefits

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!