Werkstadt Kulturverein Berlin e.V.

Praktikum beim KinderKulturMonat Berlin ab Mitte August bis Mitte November

Berlin - Neukölln

Die WerkStadt bietet Praktikumsplätze im Projekt KinderKulturMonat: 3 Monate, Vollzeit (Pflichtpraktikum oder Orientierungspraktikum) – Zeiträum: Mitte August bis Mitte November. Der KinderKulturMonat ist eine Kulturkampagne, bei der Kinder zwischen 4 und 12 Jahren jeden Oktober ein buntes Programm aus Kunst und Kultur nutzen können. Mit seinem besonderen Festival-Format lädt das Projekt Kinder und ihre Familien dazu ein, die vielen Kulturorte ihrer Stadt zu besuchen und für sich zu entdecken. Die beteiligten Museen, Theater, Opernhäuser, Ateliers und Konzerthallen bieten ein kostenloses und kindgerechtes Programm aus Workshops, Führungen, Ausstellungen und Aufführungen an. Daneben gibt es KinderKultur- Parcours für Schulklassen, Kitas und als offenes Ferienprogramm. Mehr Vielfalt im Team ist willkommen! Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Personen mit diversen Hintergründen und marginalisierten Perspektiven. → Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Motivationsschreiben, max. 2 Zeugnisse) in einem PDF per E-Mail an: bewerbungen@kinderkulturmonat.de → mehr Informationen unter www.kinderkulturmonat.de Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!


/ Stundenlohn
VB €
Wochenstunden
35
Einsatzstart
12.8.2024
Sprachkenntnisse

Du beherrschst die folgenden Sprachen:

Deutsch (Fließend)
Englisch (Fortgeschritten)

Das sind deine Aufgaben:

  • Projektmitarbeit in den Bereichen:
  • Programmentwicklung
  • Listenpflege und Recherchearbeiten (z. B. neue Kulturorte, Netzwerkpartner etc.)
  • Kommunikation mit Projektpartnern (Kulturorte, Einrichtungen, Initiativen)
  • Öffentlichkeitsarbeit (Zuarbeit zu Redaktion, Social Media, Webseite etc.)
  • Betreuung des Anmeldesystems
  • Planung und Begleitung von Kulturveranstaltungen

Das bringst du mit:

  • sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse
  • Erfahrungen mit den gängigen Office-Programmen
  • strukturierte, eigenständige Arbeitsweise, gutes Zeitmanagement
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • Führerschein und Fahrpraxis wäre wünschenswert

Das sind deine Benefits:

  • weitreichende Einblicke in die Berliner Kulturarbeit und in das Projektmanagement
  • ein spannendes Arbeitsumfeld in einem selbst organisierten Kunstverein
  • Erfahrungen in der Vorbereitung eines Festivals
  • ein erprobtes Team und regelmäßige Teamtreffen zum Austausch über die vielen verschiedenen Arbeitsbereiche

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!