Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917

Teilnahmebedingungen AIESEC Gewinnspiel

Nachfolgend findest du unsere Teilnahmebedingungen zum aktuellen  AIESEC Gewinnspiel

§1 Gewinnspiel

1) Das Gewinnspiel wird von der Studitemps GmbH (Im Mediapark 4a, 50670 Köln, Handelsregister: Amtsgericht Köln HRB 63888, im Folgenden: „Studitemps“) in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Komitee der AIESEC e.V. (Bonner Talweg 8, 53113 Bonn, Vereinsregister des Amtsgerichts Bonn VR 8279, im Folgenden „AIESEC“) durchgeführt. AIESEC stellt die Preise.

2) Die Preise sind: 
  • 5 x Erstattung der Teilnahmegebühr in Höhe von 390,00 Euro für ein Global Volunteer Projekt von AIESEC in eines der folgenden Länder: Brasilien, Italien, Kolumbien, Marokko, Indonesien, Vietnam, Costa Rica, Mexiko, Ägypten.
    Die Erstattung ist auf die Bereiche Civil Rights & Equality, Culture, Education, Environment, Health und Social Entrepreneurship beschränkt.
    Die Teilnahmegebühr deckt, die Vermittlung an die Projekte vor Ort und in einigen Fällen die Unterkunft. Dies hängt vom jeweiligen Projekt ab und ist der Webseite von AIESEC zu entnehmen. Diese Gebühr beinhaltet nicht den Flug, Kosten für ein Visum oder Versicherungen.

  • 3 x eine AIESEC Trinkflasche sowie ein Kaffeebecher im Set.

3) Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.
 

§2 Teilnahme 

1) Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen.

2) Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil („Teilnehmer“), indem sie mittels der Kommentarfunktion unter einem sich auf das Gewinnspiel beziehenden Bildbeitrag und/oder Post die Frage „Für welches Projekt würdest du dich gerne engagieren?“ beantwortet.

3) Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist vom 23. bis 30. Oktober 2019 möglich. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Zeitstempel des Kommentars.

4) Die Ermittlung der Gewinner erfolgt durch Ziehung per Los. Die Ziehung erfolgt unverzüglich nach Ende des Gewinnspiels. 

5) Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt unverzüglich nach der Ziehung.

 

§ 3 Ausschluss vom Gewinnspiel

1) Mitarbeiter von Studitemps, beteiligten Kooperationspartnern sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

2) Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich Studitemps das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.

3) Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

 

§ 4 Benachrichtigung und Verfall des Gewinnanspruchs

1) Die Gewinner werden von über die von ihnen für den Kommentar genutzten Nutzerkonten bei Facebook oder Instagram kontaktiert.

2) Erfolgt innerhalb von drei Wochen nach Versuch der Kontaktaufnahme keine Rückmeldung durch den Teilnehmer, so verfällt der Gewinnanspruch.

3) Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von 6 Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

4) Der Gewinn verfällt auch, wenn das Global Volunteer Project nicht in einem von AIESEC mit Rücksicht auf Kapazitätsgrenzen angebotenen konkreten Projekt bis zum 31. März 2020 durch den Gewinner angetreten wird.

5) Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden.

6) Eine Bekanntgabe der Gewinner kann in anonymisierter Form über über Jobmensa.de erfolgen.

7) Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind unter Angabe des Gewinnspiels innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an die Studitemps GmbH, Im Mediapark 4a, 50670 Köln, zu richten.

 

§ 5 Inanspruchnahme des Gewinns

1) Die Ausschüttung des Gewinns auf Erstattung der Kosten für ein Global Volunteer Projekt steht unter Vorbehalt der erfolgreichen Bewerbung auf ein solches Projekt.

2) Um den Gewinn auf die Erstattung der Teilnahmegebühr an einem Global Volunteer Projekt in Anspruch zu nehmen, muss sich der jeweilige Gewinner auf dem Opportunities Portal von AIESEC registrieren (möglich via aiesec.de/anmeldung).

3) In einem zweiten Schritt muss er sich auf der Plattform auf Projekte bewerben.

4) Er wird sodann unter Vorbehalt von entsprechenden Kapazitäten und entsprechender Qualifikation des Gewinners für ein Projekt seiner Wahl angenommen. Die Gewinner werden von über die von ihnen für den Kommentar genutzten Nutzerkonten bei Facebook oder Instagram kontaktiert.

5) Besteht der Gewinn im Set aus Trinkflasche und Kaffeebecher, so wird der Gewinn postalisch übersandt.

 

§ 6 Pflichten des Gewinners

Mit Inanspruchnahme des Gewinns verpflichtet sich der Gewinner, Studitemps und AIESEC mindestens zwei Fotos von der Teilnahme am Global Volunteer Projekt sowie einen entsprechenden Blogbeitrag oder Erfahrungsbericht mit einem Umfang von mindestens 1.200 Zeichen inklusive Leerzeichen zur Verfügung zu stellen. Ein entsprechendes Formular steht unter https://www.aiesec.de/my-story zur Verfügung.

 

§ 7 Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Studitemps behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt, ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Studitemps insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, wird Studitemps von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

 

§ 8 Datenschutz

Studitemps verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Soweit Daten durch die Veranstalter erhoben werden, so dient dies einzig dem Zweck der Durchführung des Gewinnspiels. Nach Durchführung werden die Daten wieder gelöscht.

 

§ 9 Haftung

1) Studitemps haftet nur für Schäden, welche von Studitemps oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurde. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit.

2) Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren.

 

§ 10 Sonstiges

1) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2) Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Gerichtsstand ist Köln.

3) Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von Studitemps ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.


Stand: 15.10.2019

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .