Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917

Sabbatical

Eine Auszeit vom Arbeitsalltag

Das Sabbatical, auch bekannt als Sabbatjahr, beschreibt ein Arbeitsmodell, dass einen längeren Sonderurlaub einschließt. In verschiedenen Berufsgruppen kann ein Sabbatjahr unterschiedlich verwirklicht werden. Es handelt sich um

  • ein Jahr in Teilzeit

  • ein komplettes Jahr Auszeit

  • oder ein Forschungssemester / -jahr

Demjenigen, der das Sabbatical macht ist freigestellt, wie er seine Zeit nutzt. Bei Professoren an Universitäten sind Sabbatjahre, gerade in den USA, weit verbreitet. Durch die Freistellung vom Lehrbetrieb soll ihnen genügend Zeit für Forschungsarbeiten geboten werden, ohne dass sie durch ihren Arbeitsalltag abgelenkt werden.

Sabbatical in der Wirtschaft?

In der Wirtschaft gibt es Regelungen, die dazu führen können, dass man längere Zeit am Stück Urlaub nehmen kann. Durch einen Lohnverzicht und dem Ansammeln von Überstunden (auf dem so genanntem Langzeitkonto) erlangen Mitarbeiter einen Freizeitanspruch. Während des Sabbaticals wird der Lohn konstant ausgezahlt- es kann sogar Urlaub genommen werden. Oftmals wird die freie Zeit für Fort- und Weiterbildungen, Forschung, berufliche Neuorientierung, Familienplanung oder als Auszeit vom Alltag genutzt. Große Unternehmen versuchen durch das Angebot des Sabbaticals Mitarbeiter zu binden und einen Ausgleich zu Arbeitsschwankungen zu gewährleisten.

Sabbatical bei Lehrbeamten

In Deutschland verbindet man die Sabbatjahre oftmals mit verbeamteten Lehrern. Diese können sich dafür entscheiden für die Dauer von zwei bis sechs Jahren nur zwei Drittel bis sechs Siebtel ihres normalen Gehalts zu verdienen. Dafür können sie sich eine Auszeit von einem Jahr nehmen, die oftmals zum Reisen genutzt wird. In dem freien Jahr erhalten sie ebenfalls, ohne zu arbeiten, zwei Drittel bis sechs Siebtel ihres Gehalts.  

 

Für Tipps zu deinem Sabbatical einfach hier klicken!

  • Plane rechtzeitig (Gibt es in deinem Unternehmen Sabbatical-Regelungen?)

  • Überlege (Was willst du in der Auszeit machen? Wie viel Zeit willst du dafür verwenden?)

  • Bedenke deine finanzielle Lage (Was ändert sich? Wie viel Geld brauchst du? Kannst du deine Fixkosten dem niedrigerem Einkommen anpassen?)

  • Tausche dich mit erfahrenen Aussteigern aus

  • Sprich mit deinem Vorgesetzten zu einem günstigen Zeitpunkt (Abschluss von Projekten, Abteilungswechsel etc.) und mit langer Vorlaufzeit von mindestens einem Jahr über die Möglichkeiten und Konditionen eines Sabbaticals

  • Schließe eine Krankenversicherung ab. Während eines Sabbaticals muss man sich selbst versichern (Bei Reisen ins Ausland wähl zusätzlich eine Auslandskrankenversicherung)

  • Nutze deine freie Zeit und erlebe, was du dir vorgenommen hast

 

Fazit

  • Viele Firmen bieten ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, ein Sabbatjahr zu nehmen.
  • Ein Sabbatical kann eine gelungene Abwechslung zum Arbeitsalltag darstellen.
  • Die Auszeit sollte gut überlegt sein und lange im Vorraus geplant werden.
  • Die freie Zeit kann nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen gestaltet werden.
  • Die Lohnzahlung während des Sabbaticals kann je nach Vereinbarung mit den Vorgesetzten unterschiedlich ausfallen.

Unsere neuesten Jobs

  • Köln Mülheim (51063), Köln Fühlingen (50769), Köln Weiß (50999), Köln Altstadt-Nord (50667), Köln Marienburg (50968), Köln Esch/Auweiler (50765), Köln Wahn (51147), Köln Rodenkirchen (50996), Köln Zollstock (50968), Köln Dünnwald (51061), Köln Neubrück (51109), Köln Buchheim (51063), Köln Altstadt-Süd (50674), Köln Bilderstöckchen (50739), Köln Libur (51147), Köln Ossendorf (50827), Köln Gladbach (51467), Köln Hebborn (51467), Köln Romaney (51467), Köln Katterbach (51467), Köln Schildgen (51467) und Köln Nußbaum (51467)
    22,50 €
  • Bad Soden (65812), Hofheim (65719), Trebur (65468), Rüsselsheim (65428), Hochheim (65239), Taunusstein (65232), Mörfelden-Walldorf (64546), Maintal (63477), Dreieich (63303), Langen (63225), Kronberg (61476), Königstein (61462), Oberursel (61440), Karben (61184), Friedberg (61169), Bad Vilbel (61118), Wiesbaden Sonnenberg (65193), Offenbach Offenbach am Main (63065), Mainz Mombach (55120), Hanau Hanau (63454), Frankfurt Nordend-West (60322), Eltville Rauenthal (65345), Darmstadt Darmstadt (64283) und Bad Homburg Ober-Erlenbach (61352)
    25,60 €
Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .