Karrieretipps

Registriere dich kostenlos & finde deinen Studentenjob
Über 13.000 Studenten registrieren sich monatlich auf Jobmensa
Mit Klick auf „Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmungen von Jobmensa.
oder
  1. Übertarifliche Bezahlung
  2. Individuelle Jobempfehlungen
  3. Bewerbung ohne Anschreiben auf viele Jobs

Mit Klick auf „Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmungen von Jobmensa.

Karrieretipps für Berufseinsteiger und Young Professionals

Gekonntes Selbstmarketing

Wenn du mit Persönlichkeit überzeugst, überzeugst du meistens auch als Mitarbeiter! Ein typischer Anfängerfehler beim Praktikum oder im ersten Job besteht darin, dass man sich still hinter seinem Rechner verkrümelt und seine Aufgaben erledigt. Selbst wenn es zu Problemen kommt, versucht man erstmal, sie allein zu klären, denn man will ja nicht durch Unwissenheit auffallen.

Doch das ist keine gute Strategie! Denn wenn du alles alleine machst, dann wirst du unsichtbar. Anders als an der Uni geht es beim ersten Job nicht darum, super Noten zu schreiben und ansonsten nicht weiter aufzufallen, sondern darum, ein gutes Selbstmarketing zu betreiben. Dein Vorgesetzter und deine Kollegen sollen dich als aufmerksamen und aufgeweckten Mitarbeiter erleben. Und damit deine Stärken auch erkannt werden, ist es wichtig, dass du wahrgenommen wirst. Wichtiger sogar, als dass immer alles perfekt ist.

Stelle dich am ersten Tag im neuen Job vor – übe zu Hause, wie du sympathisch und kompetent rüberkommst und berichte von deinen bisherigen Erfahrungen. Nutze die Mittagspausen, um Kontakte zu den Kollegen zu knüpfen. Und scheue dich nicht, Fragen zu stellen – das zeugt nicht von Unfähigkeit, sondern von Interesse.

Fleißig mitarbeiten – bescheiden bleiben

Gerade in den ersten Wochen im Praktikum oder beim neuen Job solltest du besonders aufmerksam sein. Deine Kollegen haben sicher hier und da zu tun, um dich einzuarbeiten und dir Abläufe zu erklären. Da kannst du besonders glänzen, wenn du genau dort mit anpackst, wo Not am Mann ist. Dadurch unterstützt du nämlich wiederum deine Kollegen und zeigst einen hohen Grad an Motivation. Und wem du mal unter die Arme greifst, der hat auch umso eher Lust, dir bei Fragen weiterzuhelfen.

Sicher wirst du in der Anfangszeit hin und wieder etwas mehr Zeit darauf verwenden müssen oder eine Überstunde einlegen, um dein Pensum zu schaffen. Zeige dich hier kooperativ! Dein Vorgesetzter wird dir deinen Fleiß danken. Natürlich sollte sich nach ein paar Wochen die normale Arbeitszeit einpendeln.

Noch ein zusätzlicher Tipp: Bei all dem Fleiß und der Motivation, die du am Anfang mitbringst, bleib bescheiden! Es ist gut, wenn du bei deinem Chef punkten kannst, du solltest dabei aber nicht deinen Kollegen auf die Füße treten. Wer immer länger bleibt und dem Chef jeden Wunsch von den Augen abliest, wird schnell als Schleimer abgestempelt.

Networking und Smalltalk

Kontakte, Kontakte, Kontakte. Oft sind sie entscheidend, um den ersten Job zu finden. Ob beim Praktikum, beim Nebenjob oder auf der Jobmesse – durch Kommunikation hinterlässt du einen bleibenden Eindruck. Nutze Gelegenheiten, in denen du Leute aus der Branche, in der du selbst einmal landen willst, kennen lernst – erkundige dich und tausche Kontakte aus!

Wer bei seiner Bewerbung auf einen persönlichen Kontakt zurückkommen kann, hat immer bessere Karten. Wenn du deinen Bekannten- und Verwandtenkreis schon abgegrast hast, dann fahre selbst zu Jobmessen, besuche StartUp-Weekends oder Workshops deiner Branche. Packe deine Visitenkarten ein, komme mit den Firmenvertretern ins Gespräch und kündige ihnen deine Bewerbungen an.

Auch Praktika sind sehr gut zum Networking geeignet. Dabei geht es nicht nur darum, durch Leistung zu beeindrucken, sondern dich als kontaktfreudigen Mitarbeiter zu erweisen, indem du zum Beispiel im Smalltalk dein Interesse zeigst. Ein Kollege, mit dem man sich gut unterhalten kann, kommt gut an – und auch der Chef freut sich über Angestellte, die zu einem guten Betriebsklima beitragen!

Unsere neuesten Jobs

Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen ermöglichen zu können. Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu.