Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Referendar (w/m) der Rechtswissenschaften

Roche Pharma AG

Anzeigenbeschreibung

Wer wir sind

Bei Roche leisten 85.000 Menschen in 150 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt.

Die Roche Pharma AG an ihrem Standort in Grenzach-Wyhlen steuert zentrale Elemente der technischen Qualitätssicherung für den gesamten europäischen Raum sowie die klinische Forschung, das Marketing und die Vertriebsaktivitäten für den deutschen Markt.

 

Was Sie erwartet

Ihr Referendariat im Bereich Rechtswissenschaften beinhaltet folgende Themen:

  • Unterstützung der Anwälte der Rechtsabteilung bei der umfassenden rechtlichen Beratung der Fachabteilungen
  • Bearbeitung verschiedener typischer wirtschaftsrechtlicher Fragestellungen aus dem Alltag eines Syndikus-Rechtsanwaltes
  • Sie verfolgen die Verhandlungen mit Vertragspartnern und regeln außergerichtliche Streitigkeiten. Dabei übernehmen Sie auch das Management gerichtlicher Auseinandersetzungen mit externen Kanzleien.

 

Wer Sie sind

Sie sind offen für neue Ideen und hinterfragen konventionelle Denkmuster. Sie schätzen es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten, die von gegenseitigem Respekt, Diskussion und Zusammenarbeit getragen wird. Dann ist Roche für Sie der Ausgangspunkt für ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungschancen.

Für Ihr Referendariat im Bereich Rechtswissenschaften bringen Sie folgende Voraussetzungen und Kenntnisse mit:

  • Sie sind Referendar (m/w) der Rechtswissenschaft
  • Die erste juristische Staatsprüfung mit kleinem Prädikat haben Sie bereits erfolgreich bestanden
  • Ihre Persönlichkeit zeichnet Sie durch Professionalität, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick aus
  • Sie handeln selbständig und eigenverantwortlich und sind aufgeschlossen für neue Wege
  • Erste Praxiserfahrungen im Rechtswesen sind wünschenswert

Zeitraum: zum nächsten Stationswechsel

 

Referendaren (m/w) wird die Absolvierung der Pflichtwahl- oder Anwaltsstation (Teilableistung in Wirtschaftsunternehmen bis 4 Monate) geboten.

Interessiert? Klicken Sie hier, um sich online zu bewerben oder mehr über spannende Positionen bei Roche zu erfahren. 

http://careers.roche.com/germany/de/jobs/deutschland/recht/2747471053/referendar-%28w-m%29-der-rechtswissenschaften.html#sthash.jqWSnvUZ.dpuf

Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.

Einsatzort

  • Grenzach-Wyhlen (79639)

Über das Unternehmen

Bei Roche leisten 85.000 Menschen in 150 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Die Roche Pharma AG an ihrem Standort in Grenzach-Wyhlen steuert zentrale Elemente der technischen Qualitätssicherung für den gesamten europäischen Raum sowie die klinische Forschung, das Marketing und die Vertriebsaktivitäten für den deutschen Markt.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.